Spezialist (w/m) Commodity Risk Management

PwC
Berlin + 6 weitere Orte

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Risk / Compliance Management

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Physik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsmathematik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
  • Frankfurt am Main
  • Stuttgart
  • Düsseldorf
  • Hannover
Stellenbeschreibung
  • Beratung - Gemeinsam mit Ihrem Team beraten Sie unsere Mandanten, die in erheblichem Ausmaß von der Volatilität der Energie- (z.B. Strom, Gas, Kohle, Öl) und sonstigen Rohstoffpreise (z.B. Metalle, Agrarprodukte) betroffen sind.
  • Prozesse - Sie analysieren und gestalten geeignete Organisationsstrukturen und Prozesse zur Identifikation, Analyse, Steuerung und Überwachung von Energie- und Rohstoffpreisrisiken.
  • Analyse - Zu Ihren Aufgaben gehört die quantitative und qualitative Analyse von Marktpreis- und Mengenrisiken. Hieraus leiten Sie dann Risikostrategien und Empfehlungen für die Anpassung von Geschäftsmodellen ab.
  • Regulierung - Bei der Umsetzung von regulatorischen Vorgaben, wie z.B. EMIR, REMIT und MiFID II, prüfen und beraten Sie unsere Mandanten .
  • IT Systeme - Sie unterstützen bei der Auswahl, Konzeption und Einführung geeigneter IT-Systeme.
 
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, -mathematik oder -ingenieurwesen bzw. anderer naturwissenschaftlicher Fachgebiete (z.B. Physik).

  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung oder Praktika im Bereich Energy bzw. Commodity Risk Management.
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Problemlösungsverhalten, Eigeninitiative, hohe Leistungs- und Lernbereitschaft und Teamfähigkeit prägen Ihre Persönlichkeit.
  • Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb eines Teams macht Ihnen Spaß.
  • Sie sind zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit bereit.
  • Sie verfügen über sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse.
 

A-7209
 

Luise Böhlke, Tel.:0211 981-5232

Jetzt bewerben

93 weitere Einstiegsprogramme der PwC