Bestandteile statischer 3D-Karten

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Weßling

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Forschung & Entwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Mathematik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Weßling

Gut zu wissen

  • Ausgeschrieben vom Institut für Robotik und Mechatronik
Stellenbeschreibung

Ihre Mission:

Das Institut für Robotik und Mechatronik beschäftigt sich unter anderem mit der Erforschung mobiler Robotik: Typische Aufgaben sind Kartenerstellung, Lokalisierung, Exploration und Navigation. Am Institut wurde eine Software-Umgebung entwickelt, mit der ein mobiler Roboter sich eine statische 3D-Karte aufbauen, sich darin lokalisieren und autonom zu einem gegebenen Zielpunkt bewegen kann. Die Datenstruktur der globalen 3D-Karte besteht im Wesentlichen aus voxelbasierten Bäumen (Octrees). Insbesondere bei großen hochaufgelösten Gebieten werden die Datenstrukturen zu groß für den Hauptspeicher und deswegen in Teilen auf einer Festplatte zwischengelagert.

Im Rahmen Ihrer (Bachelor-)Masterarbeit bzw. Ihres Praktikums eruieren Sie bestehende Verfahren zur effzienten und strategisch sinnvollen Auslagerung und dem Wiederladen von 3D-Kartenbereichen. Zudem untersuchen Sie die Anwendbarkeit der Verfahren auf die vorliegende Datenstruktur. Insbesondere im Rahmen einer Masterarbeit ist ferner das Evaluieren eines Verfahrens oder mehrerer Verfahren auf einem unserer realen mobilen Roboter wünschenswert. Die Arbeit beinhaltet neben der Implementierung in C++ eine umfangreiche Literatur-Recherche sowie die schriftliche Ausarbeitung der Ergebnisse.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Grundstudium in Informatik, Mathematik oder einem verwandten Studiengang
  • Erfahrung in der Software-Entwicklung und Programmierung in C++
  • in reduzierter Form auch als Bachelor-Arbeit möglich

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Jetzt bewerben

27 weitere Einstiegsprogramme von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)