Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

IT Administrator/in für die Geschäftsprozessmodellierung im Anwendungsbetrieb

Debeka Gruppe
Koblenz

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Administration

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Koblenz

Gut zu wissen

  • Erstellung und Pflege der anwendungsbetriebsspezifischen Prozesse
  • Erfahrung in Prozessmodellierungswerkzeugen, bevorzugt Adonis, benötigt
  • Flexible Arbeitszeiten
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Erstellung und Pflege der anwendungsbetriebsspezifischen Prozesse
  • Abstimmung der Umsetzung von Prozessen in Servicemanagementwerkzeugen
  • Erstellung und Pflege einer Geschäftsprozesslandkarte
  • Erstellung und Pflege von Management Dashboards zur Visualisierung der Prozessnutzung
  • Abstimmung, Modellierung und Umsetzung von Kundenanforderungen in einem Self Service Portal
  • Modellierung der Abhängigkeiten zwischen Geschäftsservices und technischen Komponenten
  • Unterstützung bei der Konzeption anwendungsbetriebsrelevanter IT Strategien

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration, zum/zur Informatikkaufmann/-frau oder abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung in Prozessmodellierungswerkzeugen, bevorzugt Adonis
  • idealerweise praktische Erfahrung in IITL basierten Servicemanagementwerkzeugen, bevorzugt HP Service Manager
  • ITIL Grundkenntnisse (insbesondere im Changemanagement-, Releasemanagement-, Patchmanagement- und Incidentmanagementprozess)
  • idealerweise praktische Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Applikationen auf Windows und/oder Linux Server Betriebssystemen
  • Kommunikationsstärke, Serviceorientierung und Teamgeist
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten deutschen Versicherer
  • eine gründliche Einarbeitung und Mitarbeit in einem motivierten Team
  • eine unbefristete Anstellung
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubszuwendungen) und einen tariflichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • flexible Arbeitszeiten bei einer tariflichen festgelegten Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie

Jetzt bewerben

22 weitere Einstiegsprogramme der Debeka Gruppe