IT Administrator (w/m) für die Geschäftsprozessmodellierung im Anwendungsbetrieb

Debeka Gruppe
Koblenz

Top
Programminfos

Berufsfelder

  • System Engineering / Admin

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Koblenz
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Erstellung und Pflege der anwendungsbetriebsspezifischen Prozesse
  • Abstimmung der Umsetzung von Prozessen in Servicemanagementwerkzeugen
  • Erstellung und Pflege einer Geschäftsprozesslandkarte
  • Erstellung und Pflege von Management Dashboards zur Visualisierung der Prozessnutzung
  • Abstimmung, Modellierung und Umsetzung von Kundenanforderungen in einem Self Service Portal
  • Modellierung der Abhängigkeiten zwischen Geschäftsservices und technischen Komponenten
  • Unterstützung bei der Konzeption anwendungsbetriebsrelevanter IT Strategien

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration, zum/zur Informatikkaufmann/-frau oder abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung in Prozessmodellierungswerkzeugen, bevorzugt Adonis
  • idealerweise praktische Erfahrung in IITL basierten Servicemanagementwerkzeugen, bevorzugt HP Service Manager
  • ITIL Grundkenntnisse (insbesondere im Changemanagement-, Releasemanagement-, Patchmanagement- und Incidentmanagementprozess)
  • idealerweise praktische Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Applikationen auf Windows und/oder Linux Server Betriebssystemen
  • Kommunikationsstärke, Serviceorientierung und Teamgeist
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Wir bieten...

  • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten deutschen Versicherer mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten am Standort Koblenz.
  • eine gründliche Einarbeitung, Übernahme von Verantwortung und viel Raum für Kreativität in einem vielseitigen Aufgabengebiet.
  • eine unbefristete Anstellung.
  • flexible Arbeitszeitmodelle.
  • vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, volles 13. und 14. Monatsgehalt, Urlaubsanspruch von 30 Tagen.
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur.
  • ein angenehmes Betriebsklima mit zahlreichen Mitarbeiter-Events (z. B. Karnevalsfeier, Betriebsfest, Firmenlauf).
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und die Weiter-bildungsangebote der Debeka-Akademie.

21 weitere Einstiegsprogramme von der Debeka Gruppe