Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

Zusatzqualifikation Webdesigner/in (SWR.Online)

Südwestrundfunk
Baden-Baden

Top
Programminfos

Berufsfelder

  • UX / UI

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik (Andere)
  • Medieninformatik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Baden-Baden
Stellenbeschreibung

Was Webdesignerinnen und Webdesigner (SWR.Online) machen

Webdesignerinnen und Webdesigner für die Online Angebote des SWR visualisieren die Produkte eines modernen Medienunternehmens mit einem hoch professionellen und ansprechenden Design. Gestaltungs- und Navigationsprinzipien, Usability und UX, Barrierearmut, HTML5/CSS sind keine Fremdwörter für unsere Webdesignerinnen und Webdesigner. Entwicklung von interaktiven Inhalten, Konzeption und Realisierung im Screen und Webdesign sorgen für maximalen Spaß bei der Arbeit.

Die enge Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen aus der Webtechnik und den Online-Redaktionen schätzen die Webdesignerinnen und Webdesigner ebenso, wie das agile Arbeiten mit Kanban und Scrum.

Als Experten im Webdesign helfen sie mit, die Inhalte des SWR bestmöglich für den User aufzubereiten und im Web zur Verfügung zu stellen.

Bei der Zusatzqualifikation handelt es sich um eine interne Qualifikation, die nicht staatlich anerkannt ist.

Wen wir suchen

Menschen, die sich mit dem öffentlich-rechtlichen Auftrag und unseren Programmen identifizieren und die bereit sind, die Zukunft des größten Medienunternehmens im Südwesten mitzugestalten.

Was wir voraussetzen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem gestaltungsnahen Beruf (z.B. Fotograf/in, Medien- oder Werbegestalter/in) oder ein abgeschlossenes Studium in einem gestalterischen Beruf, z.B. Grafikdesigner.
  • Sinn für Ästhetik und Gestaltung, Interesse an Medien & Technologie, Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Ideen, Ausdauer und Teamfähigkeit.

Jetzt bewerben

4 weitere Einstiegsprogramme von dem Südwestrundfunk