Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Praktikant/Werkstudent Forensic Technology Solutions & Data Mining (w/m/d)

PwC
München + 4 weitere Orte

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • IT-Security

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor

Einsatzorte

  • München
  • Frankfurt am Main
  • Essen
  • Stuttgart
  • Düsseldorf

Fähigkeiten

  • C
  • Data Mining
  • Datenanalyse
  • MATLAB
  • Python
  • R
Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben

  • Wirtschaftsstraftaten aufdecken - Du untersuchst reale Datenbestände (Transaktions- und Stammdaten) in ERP- und anderen Systemen auf Hinweise für wirtschaftskriminelle Handlungen, Betrugsmuster und Anomalien.
  • Schwerpunkte setzen - Darüber hinaus unterstützt du unser Team je nach Tätigkeitsschwerpunkt (Forensic Technology Solutions oder Data Mining) bei folgenden Themen:
  • Daten dokumentieren - Aufarbeitung und gerichtsverwertbare Dokumentation von Wirtschaftsstraftaten im Rahmen von Sonderuntersuchungen (Computerforensik, Cyber Crime, e-Discovery).
  • Verfahren konzipieren - Entwicklung von innovativen mathematisch-statistischen Datenanalyseverfahren zur Bekämpfung und Aufdeckung von Wirtschaftskriminalität.
  • Ideen einbringen - Erweiterung des bestehenden PwC Framework FraudScan® um eigene neue Ideen.
  • Individuelle Förderung - Als Praktikant_in oder Werkstudent_in profitierst du neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater_innen zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch).

Dein Profil

  • Du studierst (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik, Physik, Biologie oder einen vergleichbaren Studiengang und hast mindestens das vierte Fachsemester mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
  • Du hast ein ausgeprägtes Interesse an Cyber-Sicherheit, forensischer Datenanalyse, e-Discovery oder Computerforensik (für den Bereich Forensic Technology Solutions).
  • Solide Kenntnisse in mindestens einer mathematisch-statistischen Programmiersprache z.B. R, Matlab, SAS, Python oder C+
    • (für den Bereich Data Mining) bringst du mit.
    • Des Weiteren verfügst du über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eine hohe Leistungsbereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse und hast Spaß an forensischen Fragestellungen.
    • Du stehst ab sofort für mindestens 3 Monate zur Verfügung.

 

 

101 weitere IT-Jobs bei PwC