job I/O – Virtual Job-Event: 18 Consulting-Arbeitgeber live am 26.01.2021 13:30 – 18:00. Jetzt kostenlos anmelden!
Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
job I/O – Virtual Job-Event am 26.01.: Jetzt kostenlos anmelden!

Cyber Security Manager OT-Architecture (m/w/d)

BASF
Ludwigshafen am Rhein

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • IT-Security

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Ingenieurwissenschaften
  • Naturwissenschaften

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein

Fähigkeiten

  • Blockchain
  • Cloud Computing
  • IT Infrastructure Library (ITIL)
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF Digital Solutions GmbH
REFERENZCODE: 49831

Die Digitalisierung ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal für BASF, um sich als weltweit führendes Chemieunternehmen für unsere Kunden zu positionieren. Wir bei Global Digital Services machen die Digitalisierung der BASF möglich. In agilen Teams entwickeln wir innovative digitale Lösungen, schaffen neue spannende Kundenerlebnisse und Geschäftswachstum und machen Prozesse effizienter. Wir stellen leistungsfähige IT zur Verfügung und bieten Know-how und Zugang zu zukunftsweisenden Technologien wie Cloud Computing, Blockchain oder Big Data.

Aufgaben

Innerhalb der Produktfamilien Industrial Mobility und Industrial Connectivity treiben Sie die Digitalisierung in der Produktion sowie Technik voran und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Gesamtkonvergenz von Information Technology and Operational Technology in der BASF.

  • Sie vertreten Security-Themen für Produktion sowie Technik in Cyber Security Communities innerhalb interner Business Partner, den Unternehmensbereichen und Produktionsstandorten und fördern den Austausch sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
  • Ihnen obliegt die Koordination und Steuerung der Technologieentwicklung und des Technologiemanagements sowie der Austausch und die Implementierung von IT- und OT-Innovationen in einem globalen Expertisennetzwerk.
  • Diesbezüglich verantworten Sie außerdem die kontinuierliche Weiterentwicklung geeigneter Security Services und finden konstruktive Lösungsansätze zu den Herausforderungen der Cybersicherheit.
  • Sie kümmern sich um die aktive Mitgestaltung aktueller und zukünftiger BASF OT-Security-Initiativen und übernehmen die globale Koordination sicherer Architekturen und stellen Dienstleistungen für die Produktfamilien bereit.
  • Innerhalb von Projekten koordinieren Sie die Rollouts neuer Technologien sowie Prozesse und fördern die globale Kommunikation.

Qualifikationen

  • Überdurchschnittlicher Master- oder Diplomabschluss mit Schwerpunkt auf Digitalisierung, IT, Informatik oder Ingenieurswissenschaften.
  • Ausgeprägte Kenntnisse sowie Erfahrungswissen an der Schnittstelle Produktion und Cyber Security, der Einschätzung von IT Security Risiken und IT-Infrastrukturen.
  • Erfahrung mit IT Standards aus Frameworks wie NIST, ISO, IEC, ITIL etc.
  • Aufgeschlossenheit gegenüber IT und OT-Innovationen, ergänzt durch eine kritische Sichtweise in Bezug auf Kundennutzen.
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse.
  • Hohe Kundenorientierung und Teamfähigkeit.

Benefits

  • Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.

Über uns

Die BASF Digital Solutions GmbH bietet der BASF-Gruppe weltweit innovative Lösungen für die Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Als erfahrener Business Solution Provider schaffen wir einen zusätzlichen Mehrwert für die BASF, indem wir neue Geschäftsmodelle mit digitalen Technologien entwickeln und die Effizienz und Effektivität der Prozesse durch IT und digitale Lösungen steigern. Mehr über die BASF Digital Solutions GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/BusinessServicesEN

Unser Rekrutierungsprozess

Der Prozess umfasst die folgenden Schritte:

  • Online-Bewerbung von ca. 15 Minuten
  • Sie werden innerhalb weniger Tage von einem unserer Personalverantwortlichen kontaktiert
  • Kurzes Online-Assessment
  • Telefoninterview mit einem Recruiter
  • Physisches Gespräch mit dem Hiring Manager

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Hr. Fidan Bllacaku (Talent Acquisition), Tel.: +49 (0)30 2005 59400

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

39 weitere IT-Jobs bei der BASF