Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Hochgenaue Positionierung und Integritätskonzepte in der Satellitennavigation

Weßling

C
C++
MATLAB
Projektmanagement
Python
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit, Promotion

Ihre Mission:

Um einen zuverlässigen Präzisionsanflug und das automatische Landen von Flugzeugen zu ermöglichen, analysieren und verifizieren wir die ordnungsgemäße Funktion von Satellitennavigationssystemen (insbesondere Galileo) sowie darauf aufbauende moderne Augmentierungsverfahren. Fehler werden charakterisiert und entsprechende Integritätskonzepte für die robuste Positionierung (wie z.B. Advanced RAIM) entwickelt.

Für den Betrieb von automatisierten Fahrzeugen und Drohnen sind hochgenaue Satellitennavigationskonzepte und -lösungen wie Real Time Kinematic (RTK) oder Precise Point Positioning (PPP) erforderlich. Für ihren Einsatz in sicherheitskritischen Anwendungen entwickeln wir daher neue Integritätskonzepte für diese Algorithmen.

Dieses Aufgabengebiet weckt Ihr Interesse? Dann arbeiten Sie mit uns an der Zukunft der nächsten Generation von Satellitennavigationssystemen. Bringen Sie Ihr wissenschaftliches Können, Ihr Engagement und Ihre Teamorientiertheit in dem oben umrissenen Forschungsgebiet ein. Des Weiteren vertreten Sie unsere neuen Integritätskonzepte in internationalen Experten- und Standardisierungsgruppen und übernehmen die Leitung nationaler und internationaler Projekte in Kooperation mit unseren Forschungsteams.

Basierend auf Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung leisten Sie einen Beitrag zur ständigen Erweiterung der Kompetenz des Instituts. Ihre Begeisterung für die Wissenschaft, Ihr Gestaltungswille und Ihr Geschick im Umgang mit unseren Mitarbeitenden und Projektpartnern aus unterschiedlichsten Nationen zeichnen Sie aus. Sie nutzen die Möglichkeit zur Fortbildung im wissenschaftlichen und im Projektmanagement-Bereich und können hier auf unser breites Bildungsangebot zurückgreifen.

Ihre Qualifikation:

  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master) Abschluss in Luft- und Raumfahrttechnik, Nachrichtentechnik, Physik oder einer anderen für die Tätigkeiten relevanten Fachrichtung (mit Note gut oder besser)
  • langjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der zuverlässigen Satellitennavigation, typischerweise nachgewiesen durch eine Promotion
  • tiefgreifende Kenntnisse auf dem Gebiet der Satellitennavigation (GPS, Galileo, EGNOS)
  • Expertenwissen im Bereich der hochgenauen GNSS-Lösungen (RTK, PPP), der Integritätskonzepte und des Integritätsmonitorings (ARAIM oder SBAS)
  • vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der statistischen Datenverarbeitung
  • ausgewiesene fachliche Exzellenz im Gebiet der zuverlässigen Navigation, beispielsweise nachgewiesen durch Preise oder Auszeichnungen
  • Erfahrungen in der Projektarbeit im internationalen Umfeld
  • Fähigkeit zur Erstellung technischer Berichte
  • langjährige Erfahrung in der Mitarbeit in internationalen Gremien (Experten- und Standardisierungsgruppen) zum Themengebiet der zuverlässigen aeronautischen Navigation
  • umfangreiche Programmierkenntnisse in einer höheren Programmiersprache (C, C++, Matlab, Python)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher)

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Informationstechnik
Naturwissenschaften
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil98 IT-Jobs
Auszeichnungen