Stadtwerke München

Senior Spezialist*in technische Richtlinien und Steuerung (m/w/d)

München

AutoCAD
MS Office / Microsoft 365
SAP
company visual

Der Technische Service ist innerhalb des SWM Konzerns unter anderem Partner für Betrieb und Instandhaltung von Anlagen und Liegenschaften des Konzerns (Bürogebäude, Kraftwerke, Netze, Umspannwerke, Bäder, Olympiapark München, erneuerbare Energien etc.). In der technischen Qualitätssicherung werden neben umfangreichen Laborleistungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen Material- und Schweißprüfungen durchgeführt.

Das Team der Material- und Schweißprüfung setzt sich zusammen aus Ingenieur*innen, Techniker*innen sowie Meister*innen und erbringt Leistungen rund um die Themen der Fachteams Richtlinien und Steuerung, technische Qualitätsprüfung, Werkstoffprüfung- und Schweißüberwachung und Werkstofftechnisches Labor. Dabei kann es sich um Revisions- und Instandhaltungsmaßnahmen oder komplette Neu-, Umbau-, Retrofit- und Sanierungsmaßnahmen an Energieerzeugungsanlagen und Verteilnetzen handeln.

Das Team besteht aus ca. 20 Kolleg*innen, die sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freuen.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Sie erarbeiten technische Spezifikationen für Materialien und Verlegetechniken in Bezug auf Qualitätsmerkmale und durchzuführende Prüfungen.
    Sie betreuen und pflegen die Richtlinien der Sparten (Verfahrens-, Arbeitsanweisungen und Spezifikationen) im IT-QM System und erstellen bzw. überarbeiten in einem periodischen Review die relevanten Richtlinien, Checklisten und Protokolle der eigenen Organisationseinheiten für den Wareneingang bezüglich Artikelauswahl und Artikelart bzw. Umfang der Prüfungen.
  • Sie führen unterstützend zu Spitzenzeiten technische Qualitätsprüfungen beim Wareneingang im Lager und auf Baustellen mit umfangreichen und teils komplexen Prüfungen durch.
  • Sie arbeiten bei Projekten zur Einführung und Standardisierung von Material in den SWM Sparten aktiv mit und betreuen ggf. die Erprobung und Einführung neuer Produkte bzw. Dienstleistungen.
  • Sie wickeln federführend spezifische kaufmännische Aufgaben für die eigene Abteilung ab wie z.B. Angebotseinholung, Abruferstellung, Stundenerfassung- und Verrechnung.
  • Sie führen technische Betriebsprüfungen und Werksabnahmen bei Herstellern und Lieferanten durch und sorgen durch technische Verhandlungen mit Lieferanten für eine Lieferantenbewertung und Zulassung.
  • Sie organisieren und führen interne Schulungen bei Einführung neuer Produkte und Richtlinien durch, pflegen und reviewen das QM-System im Bereich,
    erstellen Berichte, werten Kennzahlen und Statistiken aus und archivieren die nötigen Aufzeichnungen der Organisationseinheit. Sie sind außerdem verantwortlicher Datenbeauftragter der OE, Verantwortlicher für analoge und digitale Archivierung sowie Betriebsmittel-, Prüfmittel- und Regalbeauftragter.

Damit überzeugen Sie uns

  • Ausbildung als Meister*in / Techniker*in einer technischen Fachrichtung, wie Versorgungstechnik oder vergleichbar
  • Technisches Fachwissen über die Sparten bei den SWM, Komponentenkenntnisse über den gesamten Materialprozess und alle Sparten bzw. Bereitschaft zum Wissensaufbau
  • Gute Kenntnis der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke von Vorteil.
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse über Auftragseröffnung, Angebotserstellung und Stundenabrechnung im SAP.
  • QMF, UMF wünschenswert, bzw. Bereitschaft zur stetigen, einschlägigen Weiterbildung
  • Gute IT-Kenntnisse in MS-Office, MS-Teams, SAP und PM System CONSENSE, AutoCAD wünschenswert
  • Basiswissen in technischem Englisch und Führerschein Klasse B
  • Organisatorische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, zugleich Kooperationsbereitschaft und Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Auftraggebern, Lieferanten und Kunden

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert
  • Eine optimale Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben
  • Mitarbeitertarif für Strom oder Gas

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Martin Feiner unter Tel.: . Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Akquise/Personalvermittlung für diese vakante Stelle ist nicht gewünscht.

Kontakt

Sandra Schnellbögl | Recruiting | Tel.: +49 89 2361-39015 |

Das sind wir als Arbeitgeber

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit, lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten.
  • Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München.
  • Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand.
  • Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Ausbildung
Unternehmen
Stadtwerke München
Stadtwerke München
Profil61 IT-Jobs
Auszeichnungen