Bosch Gruppe

Entwicklungsingenieur Netzwerk-/Buskommunikation - Fahrerassistenzsysteme (w/m/div.)

Leonberg

Home-Office
AUTOSAR
C
C++
SOME/IP
company visual

Einstieg als: Associate

Arbeitszeit: Full-time

JobID: REF174131H

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Aufgaben

  • Sie entwickeln Software und System im Bereich Netzwerk-/Buskommunikation sowohl auf Ebene der Basissoftware als auch auf Applikationsebene für Fahrerassistenzsysteme.
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung der Kommunikationsfeatures durch den kompletten Entwicklungsprozess entsprechend unserer Qualitätsstandards einschließlich Planung.
  • Sie entwickeln Systemanforderungen, Konzepte, Design, Implementierung, Dokumentation wie auch Inbetriebnahme und Validierung der Software. Sie berücksichtigen dabei auch Security- und Safety-Aspekte.
  • Sie sind Teil eines internationalen Teams, arbeiten eng mit internen und externen Zulieferern zusammen und können diese auch koordinieren.
  • Sie analysieren Lastenhefte und stimmen Anforderungen und Konzepte mit weltweit agierenden Kunden und/oder internen Partnern ab.

Profil

  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Informatik) oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: teamfähig, kommunikationsstark, engagiert, flexibel, verantwortungsbewusst, selbständig, eigenverantwortlich sowie mit einer analytischen und strukturierten Arbeitsweise
  • Erfahrungen und Know-how: Erfahrungen in der Entwicklung von komplexen Embedded- Systems unter Verwendung von C/C++, Fachwissen in der Softwareentwicklung mit Classic und Adaptive AUTOSAR nach dem ASPICE Prozessmodell; Kenntnisse im Bereich Netzwerk-/Fahrzeugbuskommunikation (z.B. Ethernet/CAN/SOMEIP, Bus-Zeitsynchronisation), Multisensor-Fahrerassistenzsysteme, autonomes Fahren sowie Arbeit in einem internationalen Team
  • Sprachen: Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Standort-Vorteile

  • Flexibles und mobiles Arbeiten
  • Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten
  • Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote
  • Vergünstigungen für Mitarbeiter
  • Freiräume für kreatives Arbeiten
  • Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen

Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.

Kontakt und Wissenswertes

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten! Sie wollen Remote oder in Teilzeit tätig sein - wir bieten tolle Möglichkeiten des mobilen Arbeitens sowie unterschiedliche Teilzeitmodelle. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Saskia Meyer (Personalabteilung)
+49 711 811 27525

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Viola Storch (Fachabteilung)
+49 711 811 47596

Interessieren Sie sich für diese oder weitere Stellen? Dann bewerben Sie sich auf die Virtual JobFair@BOSCH und verschaffen Sie sich einen Überblick über die abwechslungsreichen Aufgaben und spannenden Projekte bei BOSCH. Termine finden Sie hier: www.bosch.de/events/

Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
System Engineering / Admin
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Bosch Gruppe
Bosch Gruppe
Profil100 IT-Jobs