Developer (m/w/d) für den Bereich Dedicated Server

Berlin

Anwendungsentwicklung
Backend Entwicklung
Cloud Computing
Datenschutz
DHCP
Frontend Entwicklung

+8

Unser Team:

In unserem Team entwickeln wir die Basis für unsere Dedicated-Server, Managed-Server und virtuelle Cloud Server. Wir arbeiten in einem technisch anspruchsvollen, sicherheitsrelevanten Bereich der ein breites Themengebiet umfasst. Wir bieten unserer Kundschaft einen zuverlässigen Service und erstellen Produkte, die wir selber gerne nutzen.

Dein Verantwortungsbereich:

Unser Angebot verschiedener Server wird stetig erweitert und aktualisiert. Daneben bieten wir eine Reihe von Zusatzprodukten an und betreuen interne Tools zur effizienten Verwaltung unserer Serverfarm. Zusammen mit Produktmanagement, Frontend und QA arbeitest Du in einem 11-köpfigen Team direkt am Produkt, von der Idee bis zum Livegang.

  • Du wirkst mit in der Weiterentwicklung der Backend-Prozesse für unsere Server Plattform.
  • Du trägst mit Deinem Expertenwissen aktiv zum Refactoring der bestehenden Prozesse und Datenmodelle bei.
  • Du beteiligst Dich an der Analyse, Konzeption und der technischen Umsetzung neuer Services.
  • Sicherheit und Datenschutz sind für Dich selbstverständlich ein wichtiger Teil deiner Arbeit

Deine Persönlichkeit:

  • Du hast 2+ Jahre praktische Erfahrung in der Backend-Entwicklung in mindestens einer der aktuell gängigen Scripting-Sprachen, bevorzugt Python oder Perl.
  • Du bist es bereits gewohnt in Linux-Umgebungen zu arbeiten
  • Du hast gute Kenntnisse mit relationalen Datenbanksystemen und SQL-Queries, zum Beispiel mit Microsoft SQL Server
  • Du besitzt idealerweise bereits Kenntnisse im Bereich der Netzwerkprotokolle (Ethernet, TCP, IPv4 und IPv6) und Netzwerkservices wie DHCP.
  • Du sprichst fließend Deutsch- oder Englisch und hast ein solides Verständnis in Wort und Schrift der jeweils anderen Sprache.
  • Du hast Spaß in der Arbeit in agilen Entwicklungsstrukturen und siehst die Arbeit im Team als Bereicherung an.

Was wir für Dich tun:

Bei uns kommst Du kostenfrei zur Arbeit:
Wir übernehmen nach deinem Start bei uns die Kosten für dein BVG-Monatsticket. Das Beste daran: Die Umweltkarte kannst Du natürlich auch in deiner Freizeit nutzen.

Die Erholung kommt bei uns nicht zu kurz:
Für die optimale Erholung bekommst Du 30 Urlaubstage jährlich.

Spaß bei der Arbeit? Unbedingt!
Wir hegen eine angenehme und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Regelmäßige Firmenfeiern, ein „Last Friday of the month“ sowie Veranstaltungen wie Team-Grillen und die Teilnahme am Berliner Firmenstaffellauf sind bei uns ein fester Bestandteil der Arbeitskultur.

Auf die kleinen Dinge kommt es an:
Von einer Kinder-Ferienbetreuung über rabattierte Fitnessstudio-Beiträge und für dich kostenlose STRATO-Produkte – Wir arbeiten stetig daran, das Arbeiten für unsere Kolleg*innen angenehmer zu machen. Das zeigt auch unser Massageangebot, denn einmal im Monat übernimmt STRATO 50% der Kosten für eine Rückenmassage durch die Hauptstadtmasseure!

Kommunikation auf Augenhöhe:
Bei STRATO legen wir viel Wert darauf, dass unsere Kollegen sich einbringen und weiterentwickeln können. Bei uns findest Du flache Hierarchien und eine Open Door – Policy, die eine offene Feedbackkultur ermöglichen. Interne Weiterentwicklungen in andere Positionen und Fachbereiche sind für uns selbstverständlich und werden aktiv gefördert.

Weil Vielfalt uns alle erfolgreicher macht:
Bei STRATO ist jeder willkommen, der zu uns passt. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen