Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

UI/UX Entwicklung - Entscheidungsfindung im Maschinenbau

Jena

CSS
Datenanalyse
Digitalisierung
Forschung
Kommunikation
Mathematik

+6

company visual

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit, Praktikum

Ihre Mission:

Der Schwerpunkt des DLR Instituts für Datenwissenschaften in Jena liegt darin, Lösungen für die großen Herausforderungen des Digitalisierungszeitalters zu finden. Die Forschung konzentriert sich dabei auf die Bereiche Datengewinnung und -mobilisierung, Datenmanagement und -aufbereitung sowie Datenanalyse und -intelligenz.

In der Arbeitsgruppe „Informationsextraktion und Interoperabilität" erforschen und entwickeln wir innovative und praktische Lösungen für die Digitalisierung und Entschärfung der Inkompatibilität der Kommunikation zwischen verschiedenen Bereichen in heterogenen Systemen. Weiter befassen wir uns mit mit Systemen zur Digitalisierung industrieller Prozesse. Dazu wird insbesondere ein Knowledge Graph entwickelt, in dem Bauteileigenschaften sowie Fähigkeiten von Fertigungstechnologien semantisch modelliert werden, um daraus mit einem KI-basierten System eine Aussage über die Fertigbarkeit von Bauteilen ableiten zu können. Mit Hilfe des im Knowledge Graph repräsentierten Expertenwissens wird es so möglich, die Produktentwicklung und Fertigungsplanung effektiv zu gestalten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Praktikum oder eine studentische Tätigkeit im Bereich der Softwareentwicklung zur Unterstützung der Entwicklung von Knowledge Graph-basierten Systemen durchzuführen. Anhand von konkreten Anwendungsfällen analysieren Sie existierende Ansätze und Lösungen und entwickeln eigene Methoden sowie Softwarekomponenten.

Insbesondere umfassen Ihre Aufgaben:

  • Front-End-Entwicklung einer Web-basierten Oberfläche für die Nutzung von DLR -Software zum Matchen von Bauteilen und geeigneten Fertigungsverfahren
  • softwaretechnische Umsetzung von eigenen oder vorgegebenen Methoden für die Implementierung von Matchingalgorithmen in der Nutzeroberfläche
  • 3D-Visualisierung von CAD Bauteilen
  • Einarbeitung in DLR- und Fertigungstechnologie-bezogene Hintergründe, um die konkreten Anforderungen zu verstehen
  • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse

Im Rahmen einer studentischen Tätigkeit erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung in einem Umfang von bis zu 20 Std./Woche.

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Masterstudium im Bereich Informatik, Mathematik oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • sehr gute Programmierfähigkeiten (Python)
  • tiefe Erfahrungen in webbasierter Entwicklung von User Interfaces (z. B. Tornado, React, Next.js, Tailwind CSS, TypeScript)
  • sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • abstraktes Denkvermögen von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
UX/UI
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Mathematik
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil93 IT-Jobs
Auszeichnungen