Vector Informatik GmbH

Abschlussarbeit (MSc)| Prototypische Umsetzung einer Mess- und Resimulationslösung von Inter-Prozess Kommunikation zum Black-Box Testing von AUTOSAR Adaptive Applikationen

Regensburg

AUTOSAR
C++
Elektrotechnik
Kommunikation
Linux
QNX

+2

company visual

In modernen Fahrzeug E/E-Architekturen kommen vermehrt hochleistungs- Microprozessoren zum Einsatz, die die benötigte Rechenleistung für autonomes Fahren, Multimedia Anwendungen oder auch „Connectivity Applications“ zur Verfügung stellen. Die Schnittstellen zwischen den zuvor im Fahrzeug verteilten Micro Controllern wandeln sich in dem Zuge von Bus-Kommunikation hin zu sogenannten Intra-ECU Kommunikationsschnittstellen wie zum Beispiel Betriebssystem eigene IPC (InterProcessCommunication) Mechanismen. Um die Funktionalität der oftmals komplexen Berechnungsketten testen zu können, ist es daher wichtig diese Kommunikation im Fahrzeugbetrieb messen zu können und für Funktionstests erneut abzuspielen.

Uns ist wichtig, dass du das Arbeiten bei Vector vor Ort kennenlernst. Um das Studium und die Arbeit unter einen Hut zu bekommen, bieten wir nach individueller Abstimmung, und abhängig von der jeweiligen Tätigkeit, auch mobiles Arbeiten an. Bitte beachte, dass reine Remote-Arbeit nicht möglich ist.

Dein Profil:

  • Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, (technische) Informatik, Microsystemtechnik, Embedded Softwareentwicklung oder vergleichbarer Studiengang
  • Gute Programmierkenntnisse in Shell, C++
  • Erfahrungen POSIX Betriebssystemen (Linux, QNX) und Embedded Softwareentwicklung
  • Idealerweise Erfahrungen in AUTOSAR
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Aufgaben:

  • Prototypische Umsetzung einer Messlösung zum Messen von IPC Kommunikation von AUTOSAR Adaptive Applikationen
  • Bewertung existierender Protokolle zur Messdatenübertragung und Messteuerung
  • Konzeption und prototypische Umsetzung einer Resimulationsumgebung um aufgezeichnete Messungen für Testszenarien erneut abspielen zu können (Replay)

Dein Vector

Warum Vector einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ist? Weil wir einiges dafür tun, damit sich Arbeit nicht wie Arbeit anfühlt. Dazu zählen zum einen die Förderung deiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, die Arbeit an realen Projekten mit umfassender Betreuung oder ein ergonomischer und klimatisierter Arbeitsplatz. Zum anderen unterstützen wir dich mit kostenfreien Getränken, vielfältigen Sportgruppen und noch vielem mehr. Darüber hinaus trägt unser hervorragendes Betriebsrestaurant dazu bei, dein Wohlfühl-Level hoch zu halten.

Kontakt

Job Code: APES-3573
Katrin Renschler : +49 711 80670-4235

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann bewirb dich am besten gleich online.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Vector Informatik GmbH
Vector Informatik GmbH
Profil133 IT-Jobs
Auszeichnungen