job I/O – Virtual Job Event: Triff IT-Arbeitgeber live am 20.06.2024 14:00 – 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 20.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Informatikerin oder Informatiker (w/m/d) – Virtual Satellite

Braunschweig

Ant/Maven
CI/CD (Continuous Integration/Delivery)
Eclipse
Gitlab
Java
OSGi

+5

company visual

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur, bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!

Für unser Institut für Softwaretechnologie in Braunschweig suchen wir eine/n Informatikerin oder Informatiker (w/m/d), Forschung und Entwicklung für den modellbasierten Systementwurf

Das erwartet Sie:

Bei der Entwicklung von Raumfahrtsystemen kommt zunehmend der modellbasierte Systementwurf (MBSE) zum Einsatz. Dabei erfolgt der Informationsaustauch mittels zentraler Domänenmodelle, was einerseits eine enge Zusammenarbeit von Ingenieurinnen und Ingenieuren beim Entwurf erlaubt und andererseits Analysen und Optimierungen des gesamten Systems ermöglichen. Das DLR-eigene MBSE-Werkzeug „Virtual Satellite“ wird seit Jahren erfolgreich zum Systementwurf und bei Concurrent Engineering Studien eingesetzt.

Arbeiten Sie mit uns an der Weiterentwicklung von MBSE sowie „Virtual Satellite“ und verantworten Sie dabei folgende Aufgaben:

  • Sie halten engen Kontakt zu Projektpartnern sowie zu Ingenieurinnen und Ingenieuren, um die Entwurfsprozesse für Raumfahrtsysteme kontinuierlich zu verbessern
  • Sie entwickeln neue Modellierungsansätze/-prozesse und forschen auf dem Gebiet des Requirement-Engineerings
  • Sie integrieren die entwickelten Ansätze in die Software „Virtual Satellite“
  • Sie unterstützen die Planung neuer Raumfahrtmissionen in der DLR Concurrent Engineering Facility

Wenn Sie Interesse an der Softwareentwicklung haben und Teil unseres Teams werden wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir wünschen uns hochmotivierte Kolleginnen und Kollegen, die sich mit ihrer Arbeit identifizieren und andere begeistern. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre eigenen Ideen mit einfließen zu lassen. Dabei sollen Sie auch eigenverantwortlich neue Projekte ins Leben rufen. Ihre Arbeiten sollen Sie auf internationalen Konferenzen und in wissenschaftlichen Fachzeitschriften präsentieren. Wir bieten ein spannendes, teamorientiertes und flexibles Arbeitsumfeld, bei dem unter anderem auch eine Teilzeitbeschäftigung möglich ist.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/ Master) in der Informatik oder einem anderen für die Tätigkeit relevanten Studiengang
  • Erfahrungen in der Softwareentwicklung mit Java, Eclipse RCP, OSGi
  • Kenntnisse im Umgang mit Software-Engineering Werkzeugen (z.B. GitHub, GitLab, Unit Testing, Continuous Integration, Maven/Tycho)
  • Kenntnisse im Bereich der Modellierung, insbesondere mit UML/SysML
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse im Bereich MBSE mit Bezug zum Satellitenbau
  • Erfahrungen mit Requirements-Engineering
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Web-Services, z.B. mit Spring

Unser Angebot:

Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Weitere Angaben:

  • Eintrittsdatum: sofort
  • Dauer: 3 Jahre
  • Vergütung: Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Kennziffer: 90926
Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil100 IT-Jobs
Auszeichnungen