job I/O – Virtual Job Event: Triff IT-Arbeitgeber live am 20.06.2024 14:00 – 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 20.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Informatiker/in, Mathematiker/in o.ä. (m/w/d)

Jena

Datenanalyse
Digitalisierung
Softwareentwicklung
company visual

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur, bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!

Für unser Institut für Datenwissenschaften in Jena suchen wir eine/n Informatiker/in, Mathematiker/in o. ä., Methoden- und Toolentwicklung für Daten- und Prozessinteroperabilität

Das erwartet Sie:

Der Schwerpunkt des DLR Instituts für Datenwissenschaften in Jena liegt darin, Lösungen für die großen Herausforderungen des Digitalisierungszeitalters zu finden. Die Forschung konzentriert sich dabei auf die Bereiche Datengewinnung und -mobilisierung, Datenmanagement und -aufbereitung und Datenanalyse und -intelligenz.

In der Arbeitsgruppe "Informationsextraktion und Interoperabilität" erforschen und entwickeln wir Lösungen für die Digitalisierung und Informationsdurchgängigkeit in heterogenen Systemen, insbesondere im Produktionskontext.

Die hier ausgeschriebene Stelle ist eingerichtet, um neue wissenschaftliche Methoden und Tools zu entwickeln, um Daten- und Prozessinteroperabilität zu verbessern. Über den Lebenszyklus von Produkten sind verschiedene Datenmodelle (Digitale Schatten) unter Berücksichtigung der FAIR-Prinzipien zu integrieren. Hier spielen neben klassischen Produktinformationen auch Life-Cycle-Assessment (LCA) Modelle zur Bewertung des CO2-Impacts eine Rolle.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Ermittlung von Use Cases und Anforderungen aus den technischen Domänen in den entsprechenden Projekten
  • Literaturrecherche zum Stand der Wissenschaft und Technik
  • Bewertung und Anwendung auf die Use Cases sowie Verbesserung und Neu-Entwicklung von Methoden wo notwendig
  • Darauf aufbauend Implementierung von Prototypen zur Adressierung der Use Cases sowie Erprobung zusammen mit Domäneninstituten in den Projekten
  • Wissenschaftliche Veröffentlichung von Ergebnissen in Form von Peer-Reviewed Publikationen und Vorträgen
  • Fachliche Betreuung von studentischen Arbeiten und Praktika
  • Präsentation der Projektergebnisse für die Öffentlichkeit z. B. bei „Lange Nacht der Wissenschaften“, Tagen der offenen Tür usw.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/univ. Diplom) der Informatik, Mathematik oder andere für die Tätigkeit relevanten Studiengänge
  • Forschungserfahrung im Bereich Interoperabilität, bevorzugt mit Fokus auf semantischer Interoperabilität
  • Gute Programmierkenntnisse, bevorzugt Erfahrung mit Softwareentwicklung in Teams
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Bereich Life-Cycle-Assessment wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Produktlebenszyklus und Fertigungsprozesse wünschenswert

Unser Angebot:

Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Weitere Angaben:

  • Eintrittsdatum: sofort
  • Dauer: zunächst befristet auf 3 Jahre
  • Vergütung: Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Kennziffer: 93159
Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Mathematik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil100 IT-Jobs
Auszeichnungen