Cloud Security Engineer (m/w/d)

Leipzig

Amazon Web Services (AWS)
C
CI/CD (Continuous Integration/Delivery)
Cloud Computing
Consulting
Digitalisierung

+6

Die Lecos GmbH ist Dienstleister und Berater für den Einsatz von Informationstechnik zur Modernisierung der kommunalen Verwaltung. Hoch qualifizierte Mitarbeitende, umfassende Branchenkenntnis und Professionalität bilden das Fundament unserer Arbeit. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Cloud Security Engineer (w/m/d)

Um unseren Fokus auf Innovation und digitale Produktentwicklung zu stärken, befinden wir uns aktuell in der Transformation zu einem zentralen OnPrem-Cloud-Betrieb. Dafür braucht unser Team Deine Unterstützung als Cloud Security Engineer (m/w/d).

Du wirst bei uns ...

  • das Cloud-Team bei der Absicherung einer hoch performanten Cloud-Plattform auf Basis von Kubernetes unterstützen.
  • verantwortlich für die Auswahl, Implementierung und Pflege von Security Software für Cloud Technologien sein.
  • eng mit allen daran beteiligten Teams und Personen, wie unserem Informationssicherheitsbeauftragten, zusammenarbeiten, um mit Sicherheitsempfehlungen sichere Cloud Service Lösungen zu erzielen.
  • Dokumentationen zu unseren Security Solutions erstellen und pflegen.
  • alle Cloud-Sicherheitsmaßnahmen zur Erfüllung der Anforderungen von Audits (z.B. C5, ISO27001) umsetzen.
  • Teil eines motivierten Teams, das jederzeit nach Verbesserungen strebt und sich sowie die Produkte kontinuierlich weiterentwickelt.

Das bringst Du mit ...

  • ein Studium z.B. in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Digitalisierung oder eine Ausbildung im IT-Bereich.
  • Erfahrung in der Planung, Implementierung und Verwaltung von Cloud-Lösungen (z. B. AWS, Azure, Google Cloud, OnPrem-Lösungen).
  • Erfahrung in der Automatisierung und Orchestrierung von Cloud-Management-Aufgaben mithilfe von Kubernetes.
  • Erfahrungen in der Implementierung von Sicherheitskontrollen und Verbesserungen bei Cloud-nativen Technologien (z. B. Container-Workloads, CI/CD-Pipelines, Landingzone).
  • fundiertes Wissen zu gängigen Compliance- und Prüfungsstandards sowie -prozessen (z. B. ISO27001, 27017, 27018, C5 oder BSI-Grundschutz), das Du im Idealfall bereits in einem Unternehmenskontext erfahren konntest.
  • fundierte Kenntnisse der Netzwerk- und Datensicherheit sowie in Virtualisierungstechnologien.
  • im Idealfall Kenntnisse in der Softwareentwicklung und den gängigen Script-Sprachen sowie mit Infrastructure as Code.
  • ein agiles Mindset und eine selbstständige Arbeitsweise.

Wir bieten Dir ...

  • persönliche Flexibilität durch flexible Arbeitszeiten gepaart mit Sicherheit durch 100%ig kommunale Gesellschafter.
  • die perfekte Unternehmensgröße mit kurzen Kommunikationswegen, denn mit ca. 300 Mitarbeitenden ist Lecos nicht zu klein und nicht zu groß.
  • Benefits wie Jobticket, Jobrad, Betreuungszuschuss, betriebliche Krankenversicherung.
  • Familienfreundlichkeit mit der Möglichkeit zur gelegentlichen Eigenbetreuung des Kindes am Arbeitsplatz sowie zusätzliche Freistellung bei Erkrankung des Kindes.

Fühlst Du Dich angesprochen? Mach den nächsten Schritt und sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins.

Job-Infos
Berufsfelder
IT-Security
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
IT-Gehälter
Was kann ich verdienen?
Gehalt ausrechnen