job I/O – Virtual Job Event: Triff IT-Arbeitgeber live am 20.06.2024 14:00 – 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 20.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Bosch Gruppe

Dualer Master - Informatik

Stuttgart

Home-Office
Data Analytics
Machine Learning
SQL
company visual

Einstieg als: Associate

Arbeitszeit: Full-time

JobID: REF231182Y

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Aufgaben

Für unseren Dualen Masterstudiengang „Informatik“ suchen wir engagierte Mitarbeiter:innen, die die Zukunft der Robert Bosch GmbH mitgestalten wollen. Dafür werden an verschiedenen Standorten im Großraum Stuttgart Lösungen entworfen, umgesetzt und betrieben. Beispielsweise bietet Bosch Global Business Services unterschiedlichen Bosch Geschäftsbereichen individuelle IT-Lösungen und Services entlang des gesamten Produktlebenszyklus an.

Stammdaten bilden die Grundlage für nahezu alle Geschäftsprozesse und sind damit essentieller Baustein für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Als GS/MDM1 (Global Business Services, Master Data Management – Athena Plattform) arbeiten wir aktiv an der Verbesserung der Stammdatenqualität und koordinieren den Betrieb der weltweit genutzten Stammdatenplattform in Ihrem gesamten Lebenszyklus.

Mit unserer gecustomizeten Standard-Software unterstützen wir unsere Teams und Partner bei der Identifikation von Stammdatenproblemen, der Ableitung von Maßnahmen und der Messung von Verbesserungen.

Durch die Entwicklung neuer IT-Lösungen und datengetriebener Ansätze soll hierbei ein hoher Grad an Automatisierung erreicht werden.

Daher suchen wir dringend nach Verstärkung im Bereich Data Analytics, Weiterentwicklung und Prozesesautomatisierung um das Stammdatenmanagement bei Bosch auf das nächste Level zu heben.

Als Teilnehmer:in des dualen Master-Programms werden Sie zentral betreut und arbeiten im Rahmen eines abgestimmten, auf Sie zugeschnittenen Praxisprogramms, an spannenden Projekten verschiedener Fachbereiche mit. Das Center of Advanced Studies (CAS) der Dualen Hochschulen Baden-Württemberg vermittelt berufsintegriert die theoretischen Fachkenntnisse.

Aufgabengebiet:

  • Evaluierung und Implementierung von Machine Learning Modellen zur automatisierten Stammdatenqualitätsmessung und Stammdatenaufbereitung für die S/4 Hana Einführung bei Bosch (e.g. Azure ML, Knime)
  • Integration externer Datenquellen und Zusammenarbeit mit third-party Data as a Service Providern
  • Konzeptionierung, Design und Entwicklung von Analytics Dashboards (PowerBI) und Business Requirements für die Plattform
  • Entwicklung von Workflows zur Automatisierung von Prozessen
  • Zusammenarbeit mit verwandten Fach- und Data Analytics-Abteilungen (Aufbau Prozess- und Technologie Know-How / Best Practices)
  • Erstellung von technischen Konzepten zur Verbesserung der Stammdatenqualität

Profil

  • Ausbildung: abgeschlossenes technisches Bachelorstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Fachrichtung.
  • Erfahrungen und Know-How: Praxiserfahrungen in der SQL Datenmodellierung und theoretische Kenntnisse zur Machine Learning Modellen, statistischen Methoden und Algorithmen
  • Persönlichkeit: Sie sind team- und begeisterungsfähig, kommunikationsstark, verantwortungsbewusst und zeigen Kreativität beim Ausarbeiten neuer Lösungsansätze.
  • Arbeitsweise: selbstständig, analytisch, proaktiv und lösungsorientiert.
  • Begeisterung: Interesse an neuen Technologien im Rahmen Data Analytics & Data Quality zur Verbesserung und Automatisierung von Geschäftsprozessen
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unsere Standort-Vorteile

  • Flexibles und mobiles Arbeiten
  • Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten
  • Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote
  • Vergünstigungen für Mitarbeiter
  • Freiräume für kreatives Arbeiten
  • Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen

Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.

Kontakt und Wissenswertes

  • Studienvoraussetzung: entsprechend Vorgaben der Hochschule (https://www.cas.dhbw.de/zulassung/), z.B. verwandter Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS-Punkten und Nachweis Sprachkenntnisse (z.B. Goethe-Zertifikat C2 oder DSH-2). Fehlende ECTS-Punkte oder Berufserfahrung können während eines vorgelagerten Zertifikatsprogramms erworben werden.
  • Angestrebter Abschluss: Master of Engineering (M.Eng.) Integrated Engineering
  • Dauer: i.d.R. 2 Jahre
  • Vertragsbeginn: individueller Vertragsbeginn möglich, spätestens zum 1.Oktober 2023
  • Studiengebühren: Bosch erstattet Ihnen die auf Basis der Gebührensatzung des CAS in Rechnung gestellten Studien- und Prüfungsgebühren
  • Arbeitszeit: 28h / Woche.
  • Feste Vergütung: ca. 2500€ brutto / Monat.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Günter Holzhäuser (Personalabteilung)
+49(173)6806003

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Daniel Kerscher (Fachabteilung)
+49(173)6806003

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Bosch Gruppe
Bosch Gruppe
Profil40 IT-Jobs