job I/O – Virtual Job Event: Triff IT-Arbeitgeber live am 20.06.2024 14:00 – 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 20.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Spezialist/in (m/w/d) für die Gebäudeleittechnik (GLT)

Münster

Home-Office
Dokumentation
Internet of Things (IoT)
IT-Security
Systemadministration
company visual

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für den Fachbereich 13 - Informationstechnik - in Münster baldmöglichst eine/n Spezialist/in (m/w/d) für die Gebäudeleittechnik (GLT)

Der zentrale Fachbereich „Informationstechnik“ der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, ein Team von über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ist der IT-Dienstleister der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Sie verwalten Systeme und Netze im Umfeld der Gebäudeleittechnik (GLT), dem IoT (Internet-of-Things) und der OT (Operation Technology). Dabei vertreten Sie die den Fachbereich Informationstechnik (FB-IT) in der Planungs-, Inbetriebnahme und Betriebsphase. Während der Einarbeitung werden Sie eine Ist-Aufnahme durchführen und Leistungen des FB-IT definieren. Dazu nehmen Sie Kontakt zu den Fachbereichen, zur IT-Sicherheit und zur IT-Administration auf.

Ihre Arbeiten in der Planungsphase werden u. a. definiert durch:

  • Mitarbeit in Projektteam als Vertreter des Fachbereichs 13 - Informationstechnik -
  • Aufnahme der Anforderungen aus den Fachbereichen
  • Bewertung der Anforderungen in Hinblick auf IT-Sicherheit und dem Schutz der Daten
  • Extrahieren der potentiellen Gefährdungen und Erstellen einer Risikobewertung in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für die IT-Sicherheit
  • Konzeption einer IT-Security-Lösung mit dem Focus auf die IT-Sicherheitsanforderungen und dessen Dokumentation
  • Konzeption einer entsprechenden IT-Lösung

Während der Inbetriebnahme sind folgende Aufgaben in ihrer Verantwortung:

  • Beschaffung der IT-Komponenten als Hard- und Software, sowie von Netz-Anschlüssen
  • Sicherstellung der Unterstützung von Herstellern und Dienstleistern für die Vertragslaufzeit
  • Umsetzen der Sicherheitsmaßnahmen
  • Überprüfen der gesamten Hard- und Software im Hinblick auf den Anforderungen der IT
  • Abstimmungen im Projektteam und mit Herstellern und Zulieferern
  • Erstellen bzw. Zulieferung für ein Run Book´s inkl. der Erstellung von Testfällen

Die Betriebsleistungen sind geprägt von:

  • Überwachung der Funktionalität, Auslastung und Aktivitäten
  • Update- und Patchmanagement
  • Fehlersuche und Entstörung unter Berücksichtigung der Kritikalität

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Informationstechnik oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen zum Zeitpunkt der Einstellung
  • IT-Sicherheit sowie entsprechende Systemdokumentationen gemäß BSI und dessen IT-Grundschutz-Kompendium sind bzw. werden für Sie selbstverständlich
  • Anforderungen an OT- und IoT-Lösungen sind Ihnen bekannt und verständlich
  • Wichtige Eigenschaften wie Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität im Hinblick auf den raschen technologischen Fortschritt bringen Sie selbstverständlich mit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Arbeitserlaubnis für Deutschland zum Zeitpunkt der Einstellung

Wir bieten Ihnen:

flexible Arbeitszeiten
30 Tage Urlaub
E-Learning

umfassende Fort- und Weiterbildungen
zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gute ÖPNV-Anbindung
Homeoffice
Sozialraum

  • Es handelt sich um eine unbefristete Stelle
  • Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 10 bzw. (je nach Umfang der übertragenden Tätigkeiten) Entgeltgruppe 11 TV-L des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert
  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht

Job kompakt:

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, Zertifikate/Nachweise) bis zum 30.06.2024 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 2603) ein.

Job-Infos
Berufsfelder
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Profil1 IT-Job
Auszeichnungen