Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Master Thesis Student for Project on Communication Link Requirements for Wake Vortex Riding Procedures in Civil Aviation: Aerospace Engineering, Electrical Engineering, Computer Science or a related field (w/m/d)

Weßling

Scaled Agile Framework (SAFe)
company visual

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur, bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!

For our Institute of Communications and Navigation in Oberpfaffenhofen we are looking for Master Student Aerospace Engineering, Electrical Engineering, Computer Science or similar (f/m/x), Determine LDACS Datalink requirements for wake vortex riding procedures

Das erwartet Sie:

Civil aviation is a significant source of greenhouse gas emissions, necessitating the development of novel technologies aimed at mitigating its impact on climate change. One of those new technologies shall be wake vortex riding, which aims at reducing fuel use by using the upwash generated by a preceding aircraft. To ensure safe operation of these procedures a secure communication protocol for aircraft engaged in wake vortex riding is essential. This communication protocol shall be the L-band Digital Aeronautical Communications System (LDACS), a modern broadband, digital data link for aeronautical communications. However, the Air-to-Air protocol is at its infancy.

You will help shaping the LDACS A/A security protocol by establishing communication link requirements essential for wake vortex riding procedures, considering factors such as throughput, latency, communication range, cybersecurity, and integration with flight procedures. By doing so, you will contribute to fuel savings in civil aviation, thereby enhancing the environmental sustainability of the aviation sector. You will gather information from literature on wake vortex riding and flight procedures in civil aviation and combine this knowledge to estimate requirements for communication links used for different stages of wake vortex riding. We encourage you to validate your results in a simulation.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Almost finished M. Sc. in Aerospace Engineering, Electrical Engineering, Computer Science or a related field
  • Knowledge in wireless communication protocols
  • Programming skills in e.g. Python3
  • Proficiency in English (spoken and written)

Unser Angebot:

Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Weitere Angaben:

  • Eintrittsdatum: sofort
  • Dauer: 6 month
  • Vergütung: According to the German 5 TVöD.
  • Kennziffer: 95254
Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil100 IT-Jobs
Auszeichnungen