job I/O – Virtual Job Event: Triff IT-Arbeitgeber live am 20.06.2024 14:00 – 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 20.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Atruvia AG

System Engineer mit Schwerpunkt technischer Dokumentation Output Management Systeme (m/w/d)

Karlsruhe

Home-Office
Dokumentation
Kommunikation
MS Office / Microsoft 365
Produktmanagement
company visual

Wir sind der Digitalisierungspartner der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelange Banking-Expertise mit moderner Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren agree21 bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie künstliche Intelligenz oder Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, innovative digitale Banking- und Near-Banking-Erlebnisse für über 1.000 Banken und mehr als 30 Millionen Bankkund*innen zu ermöglichen. Daher investieren wir systematisch in das Know-how unserer mehr als 5.100 Mitarbeitenden und betrachten Nachhaltigkeit als strategisches Unternehmensziel.

Unser Zusammenarbeitsmodell zeichnet sich durch eine agile, crossfunktionale Arbeitsweise in allen Unternehmensbereichen aus.

An unseren Druckstandorten Berlin, Karlsruhe und Münster produzieren wir pro Jahr rund 800 Millionen DIN A4-Seiten, kuvertieren rund 190 Millionen Sendungen und erzeugen über 1 Milliarde PDF-Dokumente für elektronische Postfächer.

Wir verbinden Menschen und Märkte von morgen – einfach. digital. sicher.

Für unser Geschäftsfeld Output Solutions im Tribe Operation Services suchen wir dich in Vollzeit als System Engineer mit Schwerpunkt technischer Dokumentation (m/w/d) in Karlsruhe – Kennziffer: MM427 OUSOPS.

Der Tribe Operation Services des Geschäftsfeldes ist für die Dokumentenaufbereitung und die Datenbereitstellung der elektronischen und der physischen Ausgabekanäle (aktuell ca. 2,5 Mrd. Dokumente im Jahr) zuständig.

Aufgaben mit Perspektiven

  • Du verantwortest die Erstellung und Aktualität unserer technischen Dokumentationen für den Bereich Output Management.
  • Du beherrscht den Dokumentenprozesses im Output Management, inklusive aller technischen und organisatorischen Schnittstellen von der Datenanlieferung bis zur Übergabe des Endprodukts an den Ausgabekanal.
  • Du stimmst die Inhalte über unsere technischen Plattformen mit unseren Spezialisten sowie den beteiligten Bereichen ab.
  • Die kundenindividuellen Verarbeitungen und deren Prozesse erstellst du gemeinsam mit unserem Servicemanagement und unserem Produktmanagement in projekthaften Vorgängen ab.
  • Du bringst Ideen zur Optimierung unseres Wissensmanagements ein und organisierst unsere Dokumentationen anhand des definierten Arbeitsablaufs.

Persönlichkeit mit Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium mit mehrjähriger Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
  • Idealerweise hast du bereits einschlägige Berufserfahrung in der Technischen Dokumentation bzw. der Technischen Redaktion gesammelt.
  • Du besitzt sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office-Produkte und weiteren Redaktionssystemen.
  • Gute Kenntnisse mit Produktionsprozessen im Umfeld des Digitaldruck und im Output Management sind von Vorteil.
  • Du bringst prozessorientiertes und analytisches Denkvermögen sowie eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise mit.
  • Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und einem agilen Mindset.

Nobody is perfect! Du erfüllst die Anforderungen nicht zu 100 % und hast dennoch Lust auf den Job? Kein Problem – wir gehen den Weg gemeinsam als Team – inklusive Einarbeitung und passgenauen Entwicklungsmaßnahmen!

Unsere Vorteile auf einen Blick

Neben einem attraktiven Tarifgehalt und 30 Tagen Urlaub bieten wir dir folgende Benefits:

  • Flexibles Arbeiten: Wir arbeiten in einem ausgewogenen hybriden Mix aus Remote Work und Anwesenheit in modernen Bürowelten (Activity Based Working).
  • Work-Life-Balance: Mit unseren individuellen Arbeitszeitmodellen wie z. B. Teilzeit, der Wahlmöglichkeit in Vollzeit zwischen 30-40 h und unserem Lebensarbeitszeitkonto (Sabbatical und/oder Freistellung vor Rentenbeginn) findest du den passenden Ausgleich.
  • Vereinbarung von Privatleben und Karriere: Wir bieten dir ein Familienbudget und unterstützen in besonderen familiären Situationen wie z. B. der Pflege von Familienangehörigen.
  • Individuelle Benefits: Du hast die Wahl zwischen Bike-Leasing, IT-Hardware-Leasing, vermögenswirksamen Leistungen und/oder einem zusätzlichen Freistellungstag sowie einer betrieblichen Altersvorsorge und weiteren Optionen.
  • Onboarding: Wir begrüßen dich bei unserer Willkommensveranstaltung #enter; zudem erwarten dich eine strukturierte Einarbeitung mit Pat*in sowie regelmäßige Feedbackgespräche mit deinem People Lead.
  • Gesundheitsmanagement – Health, Family and Life: Mit unseren Angeboten begleiten und unterstützen wir dich u. a. durch Kooperationen mit der Familiengenossenschaft und voiio. Ernähre dich vielfältig in unseren Betriebsrestaurants und vernetze dich bei unseren Sportangeboten.
  • Karrieremodell und Weiterbildung: In unseren Entwicklungsdialogen besprichst du deine fachlichen, methodischen und persönlichen Karriereziele und verfolgst diese mittels unserer vielfältigen Weiterbildungsangebote.
  • Unsere Unternehmenswerte: Respektvoll, offen und ehrlich, eigenverantwortlich, füreinander und ergebnisorientiert – dabei leiten uns Teamgeist sowie der Wunsch nach Innovation und intensivem Wissensaustausch.
  • Zukunfts- und Arbeitsplatzsicherheit: Als genossenschaftliches Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung sind wir Vordenker der digitalen Transformation in der Bankenwelt und systemrelevanter Arbeitgeber.
  • Kununu: Wir sind Top Company 2024 und stolz auf einen Kununu-Score von 4,2 und eine Weiterempfehlungsquote von ≥ 90 %.

Gehaltsrahmen und Karrierelevel

Das Jahresgehalt für diese Position liegt bei einer 38-Stunden-Woche je nach entsprechender Erfahrung und Qualifikation zwischen 57.000 € und 84.000 € und zahlt auf unser Karrieremodell wie folgt ein:

Karrierelevel: Associate | Professional | Specialist | Senior Specialist | Principal | Executive

Bewirb dich jetzt!

Bitte nutze für deine Bewerbung ausschließlich unser Bewerbungsportal über den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf dich.

#atruvia #it-jobs #wearehiring #LI-hybrid #LI-AT1 #technischedokumentation #outputmanagement #technischeredaktion

Job-Infos
Berufsfelder
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Auszeichnungen