job I/O – Virtual Job Event: Triff 35+ Tech-Arbeitgeber live am 08.12.2022 13:00 - 18:00. Jetzt kostenlos anmelden!
Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
job I/O – Virtual Job Event am 08.12. Jetzt kostenlos anmelden!
 

Tessa, Junior Project Leader

Tessa

„In meiner Zeit bei novomind wurde ich immer ermutigt, neue Dinge auszuprobieren, Neues zu lernen und weiterzukommen.“

Von Tessa

 

 

Wie bist du zu novomind gekommen?:

Zu novomind gekommen bin ich ganz klassisch über eine Stellenanzeige in einem Onlinejobportal. Ich konnte online ganz unkompliziert meine Bewerbung einreichen und wurde ein paar Tage später schon kontaktiert und zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Das Bewerbungsgespräch lief sehr gut und dann kam 3 Tage später direkt die Zusage übers Telefon. Vom Abschicken der Bewerbung bis zu meinem ersten Arbeitstag als Werkstudentin sind circa 3 Wochen vergangen. Es hat mich sehr gefreut, dass alles so schnell und unkompliziert funktioniert hat.

Was hast du in den ersten Monaten bei novomind gemacht?

In den ersten Monaten bei novomind habe ich viel gelernt. Zunächst haben mich meine KollegInnen super im Team aufgenommen und mir alles gezeigt, was ich bei novomind wissen muss. Dann haben wir uns zusammengesetzt und geschaut, wo liegen meine Interessen, was sind meine Studieninhalte und welche Projekte hat mein Team aktuell. Wir haben schnell ein Projekt gefunden, in dem ich gut helfen konnte. Nachdem ich noch eine Android-Schulung abgeschlossen hatte, durfte ich zunächst kleinere aber auch schnell größere Tickets im Projekt bearbeiten.

Wie konntest du dich seit deinem Start bei novomind weiterentwickeln?

Seit meinem Start als Werkstudentin bei novomind vor über 3 Jahren ist viel passiert. Ich habe nicht nur in mehreren Projekten Entwicklungserfahrung sammeln dürfen, sondern habe auch andere Aufgaben, wie z.B. das Planen von Teamevents, übernommen. Nach einiger Zeit war mir klar, dass ich später gerne in die Projektleitung gehen möchte, und so durfte ich auch als Werkstudentin meine PLs teilweise bei Recherchen und Sales Vorbereitungen unterstützen. Meine Bachelorarbeit habe ich dann nochmal in eine andere Richtung geschrieben: Innovationsmanagement bei novomind. In der Zeit habe ich sehr viel über novomind gelernt. Nach meinem Abschluss habe ich als Junior Projektleiterin bei novomind angefangen. Seitdem betreue ich mehrere Projekte sowohl bei uns intern als auch bei Kunden. In meiner Zeit bei novomind wurde ich immer ermutigt, neue Dinge auszuprobieren, Neues zu lernen und weiterzukommen. Mir hat sehr gut gefallen, wie auf meine persönliche Entwicklung Wert gelegt wurde.

Wie sieht dein Arbeitsalltag aus?

Was mir an meinem Alltag besonders gut gefällt ist die Vielseitigkeit meiner Aufgaben. Jeder Tag sieht anders aus und hält neue Herausforderungen bereit, so wird es niemals langweilig. Mal habe ich einen Tag voller Kundengespräche, mal suche ich zusammen mit den EntwicklerInnen aus meinem Team nach Lösungen zu den Problemen, die wir lösen wollen. Mal verbringe ich den ganzen Tag damit die nächsten Schritte im Projekt zu planen. Aber die meisten Tage sind ein bunter Mix aus allem: Kundengespräche, Entwicklergespräche und Projektplanung.

Ich arbeite dabei viel mit unseren internen Systemen: Microsoft-Teams, Jira und Confluence gehören zu meinen täglichen Begleitern auf der Arbeit.

Warum hast du dich für novomind entschieden und arbeitest auch heute noch gerne hier?

Für novomind entschieden habe ich mich damals, weil mich die Leute überzeugt haben. Als ich zum Bewerbungsgespräch ankam, wurde ich sehr herzlich empfangen und ich habe mich direkt willkommen gefühlt. Im ganzen Büro herrschte eine entspannte Atmosphäre, das hat auch mich direkt beruhigt.

Geblieben bin ich bei novomind, weil ich als Person bei novomind wertgeschätzt und gefördert werde. Ich bin nicht nur eine Ressource, sondern es wurde und wird immer auf meine Wünsche und Stärken eingegangen. Als Studentin fand ich es klasse, wie flexibel meine Arbeitszeiten waren, wie einfach es auch war meine Stunden anzupassen und dass die Uni auch von novomind immer an erste Stelle gesetzt wurde.

Ich arbeite super gerne mit meinem Team zusammen. Aber nicht nur mein Team, sondern alle MitarbeiterInnen bei novomind sind sehr hilfsbereit.
Außerdem feiert novomind die besten Partys!

Was würdest du potenziellen BewerberInnen sagen?

Bewerbt euch bei novomind, wenn ihr Lust auf wirklich spannende und coole Projekte mit den besten KollegInnen habt.