Finanz Informatik
Finanz Informatik

Finanz Informatik

Top

Finanz Informatik als Arbeitgeber

Die Finanz Informatik bietet Ihnen beste Bedingungen für Ihren Erfolg

Die Finanz Informatik mit Standorten in Frankfurt, Hannover und Münster ist der IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe und treibt maßgeblich die Digitalisierung im Bankenwesen voran.

Damit übernehmen wir den Service für über 112 Millionen Bankkonten. Auf unseren Rechnern und Systemen werden jährlich mehr als 152 Milliarden technischer Transaktionen durchgeführt. Das macht unser eigens betriebenes Rechenzentrum mit über 44.500 Servern zu einem der weltweit größten verteilten Bank-Rechenzentrum. Unsere erfolgreich entwickelte Sparkassen-App zählt über 26. Mio. Downloads und ist die erfolgreichste Banking-App in Deutschland. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Cyber Security, Big Data und Data Analytics – neben vielen weiteren spannenden Themen.

Egal ob Informatik, Wirtschaft, Naturwissenschaften oder eine andere spannende Fachrichtung - wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Die Finanz Informatik bietet fortlaufend an allen drei Standorten Praktika, Werkstudententätigkeiten sowie Abschlussarbeiten an. Weiterhin starten sowohl zum 01.04. als auch zum 01.10. eines jeden Jahres Traineeprogramme, welche einen spannenden Direkteinstieg ermöglichen.

Neugierig geworden? Dann schaut doch gerne auf unserer Karriereseite vorbei und erfahre mehr über uns.

Description image

Netzwerke schaffen

Wir bieten Chancen. Sie bringen Potenzial.

Unseren Mitarbeitern bieten wir ein modernes Arbeitsumfeld mit facettenreichen Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung – Individuell und maßgeschneidert. Denn unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Für Sie entwickelt die Finanz Informatik ihre Angebote stetig weiter – von flexiblen Arbeitszeitmodellen über familienunterstützende Leistungen bis hin zur nachhaltigen Personalentwicklung.

Traineeprogramm

Für Sie als Hochschulabsolvent klingt eine komplexe Technologie kombiniert mit modernen Arbeitsplätzen und vielfältigen internen Entwicklungsmöglichkeiten sowie einer guten Zusammenarbeit mit Kollegen nach einer langfristigen Perspektive für Ihren beruflichen Weg? Sie haben einen guten oder überdurchschnittlichen Hochschulabschluss und möchten Ihre Laufbahn bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Markt starten?

Das Traineeprogramm der Finanz Informatik bietet Ihnen diese Möglichkeiten. Hier können Sie – ausgehend von Ihrem Fachbereich, in dem Sie eingesetzt werden – das Unternehmen und seine Wertschöpfungskette kennenlernen. Das Programm startet zweimal im Jahr zum 1. April und 1. Oktober.

Ablauf des Programms

Das Traineeprogramm der Finanz Informatik (FI) startet zweimal jährlich am 01.04. sowie 01.10. und dauert insgesamt 15 Monate. Insgesamt sieben Säulen machen das Traineeprogramm der FI aus:

Willkommensphase (2 Wochen)
Erstmal ankommen und sich orientieren.

Ausbildung in dem betreuenden Bereich (5 Monate)
Dieser Fachbereich stellt für den Trainee die Basis, seine Ausgangsbasis für das gesamte Programm dar. Dort findet sich auch der erste Ansprechpartner des Trainees für die gesamte Traineelaufzeit.

Pflichtstation Zentralbereiche & Vertrieb (2 Monate)
Der Trainee lernt einen oder mehrere Zentralbereiche und den Vertrieb der FI kennen. Optionen sind beispielsweise die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal und Vertrieb/Marketing.

Pflichtstation Produktion (3 Monate)
In diesem Ressort werden in Rechenzentren und Netzwerken die Bankinganwendungen für die Kunden des Unternehmens betrieben.

Pflichtstation Anwendungsbereitstellung (3 Monate)
Dies umfasst die Softwareentwicklung von A-Z inklusive Testing sowie den Umgang mit modernsten Programmiersprachen und Tools.

Wahlstation (2 Monate)
Hier wählt der Trainee den Bereich aus, den er näher kennenlernen möchte, um im Anschluss an das Traineeprogramm den für ihn bestmöglichen Start in einem Fachbereich sicherzustellen.

Weiterbildung (laufend)
Neben der fachlichen Ausbildung werden die Trainees auch in der methodischen und persönlichen Entwicklung unterstützt.

Berufserfahrene

Ambitioniert, talentiert und bereit für den nächsten Karriereschritt? Machen Sie uns zur Plattform für Ihre Karriere. Unsere Größe und Schlagkraft sorgen für maximale Stabilität und Sicherheit in der IT der Sparkassen-Finanzgruppe, unsere Lösungen und Projekte schaffen jede Menge Spielraum für Ihre berufliche Entwicklung.
Die Finanz Informatik bietet Berufserfahrenen spannende Herausforderungen und vielfältige Karrierechancen. Wir fördern und entwickeln Sie gezielt weiter. Die Finanz Informatik bietet Ihnen berufliche Perspektiven, die Sie begeistern werden.

Kontakt
Finanz Informatik GmbH & Co. KG logo
Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Theodor-Heuss-Allee 90
60486 Frankfurt a.M
WebsiteKarriereportalKontakt
Daten & Fakten
Branchen
  • Bankwesen
  • IT Branche

Mitarbeiter
> 6000

Server
> 44.000

Online-Konten
> 67 Mio

Tramsaktionen
> 152,8 Mrd

Standorte
Frankfurt, Münster, Hannover