Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Landeshauptstadt München

3 IT-Jobs

Top
Unternehmensprofil

Landeshauptstadt München – Arbeiten für das, was man schätzt!

München ist eine der lebenswertesten Städte weltweit. Damit das so bleibt, stellt die Stadtverwaltung München mit über 38.400 Beschäftigten professionelle und attraktive Dienstleistungen für die 1,5 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner, die markenstarken Unternehmen vor Ort und die vielen Tausend Touristen jährlich bereit.

Dafür braucht es eine innovative, sichere und nutzerfreundliche IT. Werde Teil der aktuell über 800 Kolleginnen und Kollegen im IT-Referat der Stadt und hilf mit, die Vision des digitalen Münchens zu verwirklichen: Gemeinsam. Innovativ. Nutzerorientiert.

Eine leistungsfähige Stadtverwaltung braucht eine leistungsfähige IT

IT-Referat

Um effektiver und schneller zu agieren, haben wir die IT der Stadt München in einem Haus zusammengefasst. Das „IT-Referat“ mit dem CDO Thomas Bönig gibt die strategischen Vorgaben und stimmt sich eng mit dem Münchner Stadtrat ab.

STRAC

Strategien zur Digitalisierung der Verwaltung, E-Government, Smart City und Apps werden in der Abteilung STRAC (IT-Strategie und IT-Steuerung - IT-Consulting) definiert. Wir arbeiten dafür mit allen Fachabteilungen der Stadtverwaltung eng zusammen. Wichtig ist uns, die Wünsche und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zu berücksichtigen. Unterstütze uns dabei, die nächsten Schritte in der digitalen Agenda der Stadt München zu gehen oder die IT im Benchmark zu unterstützen.

IT@M

it@M ist der IT-Partner und Serviceprovider für die Referate und Eigenbetriebe der Stadt München. Wir planen, implementieren oder beschaffen moderne und wirtschaftliche IT-Lösungen, tragen die technische Verantwortung für die IT-Sicherheit und -Standards und versorgen alle städtischen Standorte mit Informations- und Telekommunikationsdiensten. Sei dabei und gestalte mit uns die Modernisierung und Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung für Münchens Bürgerinnen und Bürger!

Beratergesellschaft

Um schneller auf Anforderungen und technische Neuerungen reagieren zu können, bauen wir eine schlagkräftige Einheit von IT-Expertinnen und -Experten auf, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell und effektiv unterstützen zu können

Spannende Projekte erwarten Dich!

E- und Open Government

Das Projekt E- und Open Government will den Behördengang durch digitale Prozesse ersetzen, damit die Münchnerinnen und Münchner rund um die Uhr, von zuhause oder mobil Anträge stellen können und mit Ihrer Verwaltung kommunizieren können. Dazu arbeiten wir auf Hackathons und BarCamps mit unseren Kundinnen und Kunden direkt zusammen. Über Neuigkeiten dazu bleibst du auf dem IT-Blog München auf dem Laufenden.

Smart City

Im Smart City Projekt „Smarter Togehter“ geht es um nicht weniger als die Zukunft Münchens. Intelligente Verkehrsplanung, Umweltdaten und Mobilitätskonzepte sind Aufgaben unserer IT.

Digitalisierung

Die Digitalisierung wird nicht nur strategisch vorangetrieben, sondern auch mit Blick auf den notwendigen Kulturwandel. Dazu veranstalten wir Events wie den Open Government Tag oder das FutureCamp.

Mobiles Arbeiten

Wir als IT der Stadt gestalten neue Konzepte zum mobilen Arbeiten. Wir stellen die Hardware zur Verfügung kümmern uns aber gemeinsam mit dem Personalreferat auch um die notwendigen Regelungen zu Arbeitszeit und -ort.

Chat Bot

Dem Münchnerinnen und Münchner durch künstliche Intelligenz schneller die Informationen geben, die sie suchen, ist das Ziel beim Einsatz eines Chat Bots in München. Aber wir wollen mehr: Mit dem Bot sollen komplette Antragsverfahren abgewickelt werden.

Dein Einstieg!

Verwaltungsinformatik (Dipl.)

Du liebst deinen PC? Aber nicht nur?

Das Duale Studium zur Dipl.-Verwaltungsinformatikerin bzw. zum Dipl.-Verwaltungsinformatiker ist Ihr Sprungbrett in eine spannende berufliche Zukunft mit guten Aufstiegsmöglichkeiten.

Während des praxisbezogenen Studiums lernen Sie schon viele Ihrer künftigen Aufgaben kennen. Dazu zählen zum Beispiel das Entwickeln moderner Anwendersoftware, das Programmieren von Webseiten und die Unterstützung Ihrer Kolleginnen und Kollegen in IT-Fragen.

Wenn Sie neben Ihrer IT-Begeisterung auch hohe Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz mitbringen, haben Sie später die Chance, Ihr eigenes Team oder Ihre eigene Abteilung zu leiten.

Studiendauer und –beginn:
3 Jahre, Studienbeginn jeweils Mitte September

Verliebt in Bits und Bytes? Hier hast du alle Chancen.

Hier findest du die Studienangebote in der IT bei der Landeshauptstadt München

Informatik (B.Sc.)

Verliebt in Bits und Bytes? Hier hast du alle Chancen.

Mit einem Bachelor in Informatik (B.Sc.) warten bei der Landeshauptstadt München eine Vielzahl interessanter Aufgaben auf Sie. Schon während des Studiums lernen Sie viele der Herausforderungen kennen, die an das Management einer Millionenstadt gestellt werden. In den Praktika und im Praxissemester erhalten Sie wertvolle Einblicke in Ihr künftiges Aufgabenspektrum. Wenn Sie neben Ihrer IT-Begeisterung auch hohe Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz mitbringen, haben Sie später die Chance, Ihr eigenes Team oder Ihre eigene Abteilung zu leiten.

Studiendauer und –beginn:
Inklusive Bachelorarbeit dauert das Studium 7 Semester. Studienbeginn ist jeweils Mitte September.

Wirtschaftsinformatik – kommunal (B.Sc.)

Als Wirtschaftsinformatikerin oder -informatiker können Sie beim zentralen Dienstleister für Informations und Telekommunikationstechnik it@M, im IT-Referat, oder im IT-Bereich eines Fachreferats tätig sein.

Konkrete Einsatzwünsche berücksichtigen wir dabei nach Möglichkeit. Nach gewisser Zeit bestehen gute Aussichten, die Stelle zu wechseln und höherwertige Aufgaben zu übernehmen. Dafür erwarten wir aber auch etwas: überdurchschnittliche Neugierde, Offenheit und die Bereitschaft, sich auf neue Aufgaben einzulassen.

Das dreijährige Studium zeichnet sich durch einen Wechsel von Theorie und Praxis aus. Das Studienkonzept verbindet die Vorteile von Präsenzstudium und praktischer Erfahrung. Sie studieren an der FOM, Hochschule für Oekonomie und Management in München. Inklusive Bachelorarbeit dauert das Studium 6 Semester. Abschluss ist der Bachelor of Science (B.Sc.)

Studiendauer und –beginn:
3 Jahre, Studienbeginn jeweils 01. September

Warum zur IT der Stadt München?

Du arbeitest nicht für jeden, dann arbeite doch für alle!

Werde Teil einer starken Gemeinschaft, die für die Bürgerinnen und Bürger täglich das Beste geben. Bei uns zählen nicht Aktienwert oder Rendite, sondern effektive und effiziente IT-Lösungen, die die Stadtverwaltung täglich ein Stück besser machen.

Bei uns nehmen Frauen und Männer Elternzeit!

Mit einem Anteil von 24,2% Frauen in der IT, ist die Stadtverwaltung München Vorreiter. Flexible Arbeitszeiten und eine Vielzahl an Teilzeitmodellen sind bei uns nicht nur möglich, sondern seit vielen Jahren schon selbstverständliche Unternehmenskultur. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig. Und das nicht nur für Frauen und Mütter. Auch Väter nehmen inzwischen einige Monate Elternzeit oder arbeiten in Teitzeit – natürlich ohne Karriereknick.

Wir helfen Dir beim Einstieg

Wir haben ein umfassendes Einarbeitungsprogramm und wir stellen dir einen Einarbeitungspaten für die ersten Wochen zur Seite.

Veränderung möglich und gewollt

Die Größe unserer IT bietet viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln. Durch ein umfangreiches Fortbildungsangebot kannst Du dich weiterbilden. Offene Stellen werden bei uns in der Regel intern ausgeschrieben. Bei uns hast Du in jeder Position und auf jeder Ebene die Möglichkeit, über dich hinaus zu wachsen.

3 IT-Jobs bei der Landeshauptstadt München