(Junior) Consultant (m/w) IT – Wirtschaftskriminalität

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Berlin + 4 weitere Orte

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Risk / Compliance Management

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
  • Köln
  • Frankfurt am Main

Gut zu wissen

  • Sicherung von Daten und digitale Spuren
  • Erfahrungen in Bereichen Filesysteme, Hauptspeicher, etc. wünschenswert
  • Vielfältiges Bildungsangebot
Stellenbeschreibung

Bei allem, was wir tun, setzen wir auf Persönlichkeiten wie Sie. Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft und werden Sie unser neuer Kollege. Als Experten in der Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität untersuchen wir digitale Spuren, analysieren strukturierte und unstrukturierte Daten, schützen unsere Kunden vor Cyber-Kriminellen und gehen den Sachverhalten auf den Grund. Unser Team besitzt die Strategien, die IT-Werkzeuge und die Erfahrung, um Licht ins Dunkel zu bringen.

Verstärken Sie unsere Teams an den Standorten Berlin, Köln und Hamburg sowie Frankfurt am Main und München.

Ihre Herausforderung bei uns

  • Sicherung von Daten und digitale Spuren, Wiederherstellung von gelöschten Daten und Identifikation von Anzeichen für Wirtschaftskriminalität (Digitale Forensik)
  • Analysen von strukturierten Daten (z.B. aus ERP-Systemen), inklusive Aufbereitung, Analyse und Bewertung der Datenbestände im investigativen Kontext
  • Verarbeitung unstrukturierter Daten in unserer eDiscovery-Lösung im Forensic Data Center sowie deren Aufarbeitung für eine effiziente Nachverfolgung
  • Unterstützung in der Sofortreaktion auf IT-Sicherheitsvorfälle unserer Kunden (z.B. Incident Response nach Hacking-Angriff) als Teil des Cybercrime-Response Teams
  • Ansprechpartner für unsere Kunden und internen Mitarbeiter für IT-bezogene Fragestellungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt oder einer ähnlichen Fachrichtung

Idealerweise erste Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:

  • Filesysteme, Hauptspeicher, Betriebssysteme, Dateitypen, Kryptographie 
  • Incident Response, IT-Security, Computer Forensic, Ethical Hacking, Penetration-Testing, Intrusion Detection und Prevention, Malware Reverse Engineering 
  • Datenbanken (z.B. MS SQL, MySQL),‎ Datenanalysen und Visualisierungen mit Business Intelligence-Tools (z.B. Qlikview, Tableau, PowerBI), SAP-Module (z.B. FI, MM, SD) und Tabellenrelationen 
  • Erfahrung im Umgang mit Software aus dem Bereich eDiscovery (z.B. Clearwell, Relativity)
  • Know How bei der Analyse von mobilen Endgeräten und relevanter Software (z.B. Cellebrite, Oxygen)
  • Passion für die Aufklärung von wirtschaftskriminellen Sachverhalte

Das bieten wir Ihnen

  • Eine intensive Betreuung von Beginn an durch einen persönlichen Mentor aus Ihrem direkten Arbeitsumfeld
  • Ein vielfältiges Bildungsangebot für die Wissensvermittlung bereichsspezifischer Kenntnisse und fachübergreifender Kompetenzen. Außerdem sind in Audit mit dem AuditXPERIENCE-Programm auch bereichsübergreifende Einsätze Teil Ihrer praktischen Ausbildung bei KPMG
  • Die Förderung von einschlägigen branchenspezifischen Berufsexamina und berufsbegleitenden Master-Studiengängen
  • Flexibilität in Form von variablen Arbeitszeitmodellen und Bereitstellung technischer Ausstattung für ortsunabhängiges Arbeiten

Jetzt bewerben

30 weitere Einstiegsprogramme der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft