(Junior) Consultant (m/w) Evidence & Disclosure Management

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Berlin + 1 weiterer Ort

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Projektmanagement
  • Risk / Compliance Management

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor

Einsatzorte

  • Berlin
  • Köln

Gut zu wissen

  • Operative Durchführung sowie Qualitätssicherung von (IT-)forensischen Projekten
  • Grundkenntnisse von IT-Infrastrukturen benötigt
  • Variable Arbeitszeitmodelle
Stellenbeschreibung

Bei allem, was wir tun, setzen wir auf Persönlichkeiten wie Sie. Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft und werden Sie unser neuer Kollege. Der Bereich Audit Forensic bündelt unser Know-how für die Prävention, Aufdeckung und Aufklärung wirtschaftskrimineller Sachverhalte in Unternehmen und Behörden. Unsere Experten des Evidence & Disclosure Management (EDM) unterstützen unsere Kunden in der Projektplanung bis zur Bereitstellung relevanter Dokumente. Schwerpunkte bilden die Sicherung, Wiederherstellung, Bereitstellung und Analyse von unstrukturierten Daten in elektronischer Form. Je nach Projekterfordernis arbeiten Sie dabei im KPMG-Office oder beim Mandanten vor Ort. Als (Junior) Consultant steigen Sie bei uns je nach Berufserfahrung im Grade (Senior) Associate oder Assistant Manager ein.

Verstärken Sie unsere Teams an den Standorten Berlin und Köln.

Ihre Herausforderung bei uns

  • Operative Durchführung sowie Qualitätssicherung von (IT-)forensischen Projekten zur Aufdeckung wirtschaftskrimineller Sachverhalte
  • Sicherung von digitalen Beweismitteln
  • Aufbereitung und Analyse von gesicherten Datenbeständen, u.a. mittels spezialisierter Softwareprodukte wie Nuix eDiscovery Workstation und kCura Relativity in unserem Forensic Data Center
  • Arbeit in einem interdisziplinärem Team, u.a. im Rahmen der Bereitstellung von Informationen zur datenschutzrechtlichen Beurteilung von Projektanfragen und der Beratung von Reviewteams
  • Direkte Beratung unserer Mandanten, u.a. hinsichtlich Datenauswahl, Analysestrategien und geeigneter Produkte unseres Anwendungsportfolios
  • Deduplizierung von Daten, Anonymisierung/Pseudonymisierung von sensiblen Informationen, Extraktion von Metainformationen sowie Vorbereitung des Review-Prozesses

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Erste Berufserfahrung in wesentlichen Themengebieten der Bereiche IT-Forensik, Evidence & Disclosure Management oder Electronic Discovery
  • Grundkenntnisse von IT-Infrastrukturen, insbesondere bezüglich Netzwerken, Client-/Server-, Mail-, Datenbank- und Application- Server-Umgebungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Das bieten wir Ihnen

  • Eine intensive Betreuung von Beginn an durch einen persönlichen Mentor aus Ihrem direkten Arbeitsumfeld
  • Ein vielfältiges Bildungsangebot für die Wissensvermittlung bereichsspezifischer Kenntnisse und fachübergreifender Kompetenzen. Außerdem sind in Audit mit dem AuditXPERIENCE-Programm auch bereichsübergreifende Einsätze Teil Ihrer praktischen Ausbildung bei KPMG
  • Die Förderung von einschlägigen branchenspezifischen Berufsexamina und berufsbegleitenden Master-Studiengängen
  • Flexibilität in Form von variablen Arbeitszeitmodellen und Bereitstellung technischer Ausstattung für ortsunabhängiges Arbeiten

Jetzt bewerben

25 weitere Einstiegsprogramme der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft