Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

Servicemitarbeiter/in IT-Arbeitsplatzdienste

Landeshauptstadt München
München

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Administration

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • München

Gut zu wissen

  • Installieren, Konfigurieren und Betreuen der eingesetzten Hard- und Softwarekomponenten
  • Aktualisieren der Arbeitsplatzimages mit Security-Fixes und Patches
  • Informations- und Kommunikationsstärke, kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln notwendig
Stellenbeschreibung

Der Eigenbetrieb it@M ist der städtische Dienstleister für Informations- und Telekommunikationstechnik der Landeshauptstadt München. it@M unterstützt die Arbeit der städtischen Referate mit modernen, wirtschaftlichen und professionellen IT- und TK-Lösungen.

Der IT-Arbeitsplatz bildet die Basis für das IT-gestützte Arbeiten in der Verwaltung der Landeshauptstadt München. Das Serviceteam Arbeitsplatzdienste ist zuständig für alle Fragen rund um den PC-Arbeitsplatz, wie z.B. die Arbeitsplatzausstattung und die Arbeitsplatzausgestaltung. Dies umfasst u.a. die erforderlichen Grundfunktionen und Basisapplikationen für einen städtischen IT-Arbeitsplatz inklusive der administrativen Tools und der Verteil-Infrastruktur zum Betrieb sowie Support der Clients.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

Installieren, Konfigurieren und Betreuen der eingesetzten Hard- und Softwarekomponenten
Erkennen und Beheben von Störungen (2nd-Level-Support) rund um den Service IT-Arbeitsplatz
Aktualisieren der Arbeitsplatzimages mit Security-Fixes und Patches
Bereitstellen und Einrichten von Sonderlösungen (z.B. spezielle Hardwareausstattung, Installation von Clientprogramme die nicht im Standardpaket enthalten sind)

Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, Wirtschaftsinformatik oder einem abgeschlossenen Hochschulstudium und Berufserfahrung im IT-Bereich.

Des Weiteren sind insbesondere Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit erforderlich.

Darüber hinaus erwarten wir:

Soziale Kompetenz, wie Informations- und Kommunikationsstärke, kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln, die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, Gender- und interkulturelle Kompetenz
Methodische Kompetenz, z.B. zielorientiertes Denken und Handeln, fachliche Problemlösungskompetenz, Organisationstalent
Persönliche Eigenschaften, insbesondere situationsgerechtes Auftreten, selbstständiges und vorausschauendes Arbeiten
Fachliche Kompetenz: Kenntnisse von Windows 10 und Linux, Erfahrungen im Bereich der Bereitstellung und Betreuung von IT-Arbeitsplätzen, gute Kenntnisse und Erfahrungen in den Standardsoftwareprodukten (Microsoft-Produkte, Open-Source-Produkte, z.B. Libre Office), gute Kenntnisse und Erfahrungen mit eingesetzten Werkzeugen und Anwendungen (u.a. Linux, Assyst, GOSa, WDA, Novell)

Eine Zertifizierung nach MOC 21697-1 und/oder MOC 20697-2, eine ITIL-V3-Zertifizierung sowie eine LPIC-1-Zertifizierung sind von Vorteil.

Jetzt bewerben

3 weitere Einstiegsprogramme von der Landeshauptstadt München