Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Startup

Innovations-Brutkasten, Karriere-Startplatz oder Großraum-Chaos?

Von Deborah Liebig

 

 

In den angesagten Metropolen ist der Startup-Boom nach wie vor ungebrochen. Egal ob Berlin, München, Hamburg oder Köln: Hier kannst Du in einer kreativen und leidenschaftlichen Unternehmenskultur an den Geschäftsideen der Zukunft tüfteln und Deinen Tatendrang ausleben.

In einem gründergeführten Startup kannst Du von Anfang an dabei sein, wenn neue Konzepte und Services ins Leben gerufen werden und sie auch selbst mitgestalten – egal ob online oder offline. Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von dem verbindenden Gefühl, bei etwas Großem dabei zu sein. Diese Begeisterung für das gemeinsame Projekt, der starke Zusammenhalt, die hohe Fachkompetenz-Dichte sowie die lockere  Duz-Kultur auf Augenhöhe machen die meisten Startups aus. Als "Chef vom Dienst" kannst Du hier selbstständig arbeiten und dank flacher Hierarchien schon früh Verantwortung übernehmen.

Mit dem Unternehmen wächst auch das Team. Du entwickelst Dich zusammen mit Deinen Kollegen weiter und musst dabei immer auch mit neuen Anforderungen und schnellen Kurswechseln rechnen. Gerade die erste Phase nach einer Startup-Gründung ist sehr lebendig. Es gibt viel zu tun und die Zuständigkeiten sind meistens noch nicht klar verteilt. Doch gerade das macht dieses Umfeld so spannend und sorgt für Abwechslung. Wenn Du also gerne vollen Einsatz zeigst und in einem Unternehmen arbeiten möchtest, das auf jeden Einzelnen zählt, solltest Du über den Berufseinstieg im Startup nachdenken.

Unser Tipp: Informiere Dich im Bewerbungsgespräch, wie sich das Startup finanziert. Denn in dieser Branche gilt der Leitsatz: Ideas are easy – execution is everything.

 
Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.