Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Was macht ein Qualitätsmanager?

Das geht noch besser! Typische Aufgaben als Quality Assurance Spezialist

Von Deborah Liebig

 

 

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Qualitätsprüfer sind die Controller unter den IT-Profis. Sie schließen die Lücke zwischen Anwendungsentwicklung und Markteinführung. Ihr Ziel ist die bestmögliche Umsetzung und die langfristige Verlässlichkeit der entworfenen IT-Systeme.

Um Dich auf die Qualitätssicherung zu spezialisieren, solltest Du bereits erste Praxiserfahrungen gesammelt haben. Wenn Dich eine Laufbahn als Qualitätsmanager in der IT-Branche interessiert, erfährst du hier die wichtigsten Facts.

    Was sind Deine Aufgaben?

    Qualitätsmanager kontrollieren, ob alle IT-Systeme ordnungsgemäß und wirtschaftlich betrieben werden. Insbesondere wenn zusätzliche Anwendungen in das bestehende System integriert oder neue Softwareprodukte entwickelt werden, sorgen Qualitätsmanager dafür, dass diese auch einwandfrei funktionieren. Sie begleiten dabei die Entwicklung vom Design bis zur Fertigstellung und arbeiten eng mit Entwicklern und Admins zusammen.

    In der Anfangsphase entwerfen Qualitätsmanager Leitlinien, Konzepte und Testmethoden, um Qualität, Sicherheit und Stabilität der Software zu gewährleisten. Bei der Definition von Teststrategien und Prüfung der Software-Elemente müssen sowohl der Code als auch die Anforderungen im Blick behalten werden. Wenn etwas nicht reibungslos funktioniert und bestimmte Abläufe optimiert werden müssen, planen und steuern Qualitätsmanager alle Maßnahmen und sorgen für ihre systematische Umsetzung. Alle Arbeitsschritte werden dokumentiert und analysiert, um die Ergebnisse anschließend den Kunden bzw. den Vorgesetzten zu präsentieren.

    Als Schnittstelle zwischen Entwicklern und Anwendern gehört auch der anschließende Support zu deinen Aufgaben. Sobald die Software für die Nutzung bzw. den Vertrieb freigegeben wurde, weist Du die Arbeitskollegen und Kunden in die Bedienung des neuen Systems ein.

    Wo kannst Du arbeiten?

    Einstiegsprogramme für IT-Qualitätsprüfer werden vor allem von großen Unternehmen angeboten, die eigene IT-Abteilungen besitzen. Auch die meisten IT-Firmen in der Software- und E-Commerce-Branche sind auf Profis in der Quality Assurance angewiesen.

    Bist Du ein Qualitätsmanager?

    Du warst schon immer perfektionistisch veranlagt und Dir fällt es leicht, analytisch zu denken. Du besitzt Erfahrung im Umgang mit Prozessmodellen und Bewertungsmethoden und kennst Dich mit verschiedenen Programmiersprachen aus.

    Du kannst Dich gut in die Anwender bzw. Kunden hineinversetzen, wenn Du Qualitätstests entwickelst. Du bist kommunikativ, denn in Deinem Job leitest Du häufig neu zusammengestellte Teams, die sich aus unterschiedlichen Fachbereichen zusammensetzen. Es fällt Dir leicht, andere zu motivieren und ggf. zwischen verschiedenen Standpunkten zu vermitteln.

    Manche Unternehmen legen außerdem Wert auf strenge Qualitätsmanagement-Normen. Sie geben die genauen Anforderungen an das Managementsystem des Unternehmens vor, um einen bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements nachzuweisen. Von daher ist es sinnvoll, wenn Du dich zertifizieren lässt. Gefragt sind Zertifikate nach den international erarbeiteten Maßstäben ISO, FDA oder DIN EN.

    Was kannst Du verdienen?

    Dein Gehalt als Qualitätsmanager wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Die Branche, die Größe Deines Unternehmens und auch Dein Abschluss wirken sich nicht unerheblich auf die Zahl auf dem Gehaltszettel aus. Im Schnitt verdient man in der Quality Assurance 40.450 €. In unserer Gehaltsstatistik erhältst Du einen Überblick über die Gehälter aller Branchen, Unternehmensgrößen und weiterer Faktoren, die die Höhe Deines Gehalts beeinflussen. 

    tl;dr:
    • Als Qualitätsmanager begleitest Du die Entwicklung von der Konzeption bis zur Umsetzung und Wartung.
    • Analysen und Dokumentationen gehören zu Deinem Daily Business.
    • Das QA-Umfeld passt zu Dir, wenn Du an der Schnittstelle zwischen Entwicklern und Anwendern arbeiten willst.
     
    Kostenlos registrieren
    Unternehmen suchen nach Dir!
    Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
    Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.