Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Get focused: So wirst Du zum IT-Spezialisten

Du weißt schon genau, was Du kannst und wo Du hinwillst?

Von Deborah Liebig

 

 

Funktionsspezifische Programme sind von Anfang an auf einen bestimmten fachlichen Schwerpunkt festgelegt. Die spätere Position wird hier schon in der Ausschreibung genannt. Beispielsweise in Stellenanzeigen wie "Traineeship SAP Consultant", "IT-Trainee Softwareentwicklung und Prozessdesign" oder "Trainee Database / Business Intelligence". Im Gegensatz zum Direkteinstieg steht am Anfang nur der Unternehmensbereich fest, nicht die genaue Zielposition. Wie bei allen strukturierten Einstiegsjobs wirst Du während der gesamten Dauer von einem festen Mentor begleitet.

Wenn Du Dich für die Spezialistenlaufbahn entscheidest, startest Du direkt im späteren Übernahmebereich. Der Programmablauf steht meistens von Anfang an fest. Du wirst gezielt auf Deine zukünftige Arbeit als IT-Spezialist vorbereitet und hast gleichzeitig genug Freiraum, Dein individuelles Profil zu entwickeln. In welchem Rahmen Du Deine eigenen Schwerpunkte setzen kannst, hängt vom jeweiligen Unternehmen ab. Stationen in Abteilungen außerhalb Deines Fachbereichs sind aber eher selten eingeplant.

Die Kontakte und das Wissen, dass Du im "Training off the Job" aufbaust, sollen Dich unmittelbar auf Deine spätere Tätigkeit im Unternehmen vorbereiten. Die Seminare und Workshops sind deshalb auf Deinen Fachbereich zugeschnitten. In welcher Position Du dort arbeiten wirst, wird oft erst gegen Ende des Programms in einem gemeinsamen Gespräch entschieden. Ähnlich wie beim generalistischen Einstieg wirst Du anschließend in den Spezialbereich eingearbeitet, der am besten zu Dir passt.

 
Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.