Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Von der Fach- zur Führungskraft: Inside Story mit Kai Miller

Inside Konzept-IS: Vom Softwareentwickler zum Prokuristen

Von Tim Lamkemeyer

 

 

Am Anfang guckt man den erfahrenen Kolleg:innen über die Schulter und fängt dann langsam an, eigene Projekte zu übernehmen. – Kai Miller

Mit einem Special zu IoT & Embedded Systems fand am 21. Oktober 2021 das Virtual Job Event von get in IT statt. Im Rahmen des job I/O-Programms berichteten Expert:innen aus der IT-Branche von ihren Erfahrungen aus der Praxis und gaben Tipps für Deinen Jobeinstieg. Im Live-Chat beantworteten die Speaker:innen Deine Fragen.

Mit dabei war Kai Miller. Er erzählte in seiner Live-Session, wie sein Weg vom Softwareentwickler zum Prokuristen aussah, wie sein Berufseinstieg bei Konzept-IS ablief und worauf es wirklich ankommt, wenn auch Du bei seinem Arbeitgeber anfangen möchtest.

Du hast das Live Event verpasst? Kein Problem! Schau Dir die Inside Story von Kai hier einfach an.

Hier siehst Du die Session der job I/O in voller Länge:

Wie schafft man als Softwareentwickler:in den Sprung zur Führungskraft – und wie sieht dann eigentlich der Arbeitsalltag aus? Wenn Du Dich später als Teamleiter, Projektleiterin oder vielleicht sogar auch Prokurist siehst, erfährst Du in der Inside Story von Kai Miller alles, was Du wissen musst, um Deine Wunschposition zu erreichen.

Speaker

Kai Miller – Prokurist und Geschäftsstellenleiter Friedrichshafen

Kai Miller studierte Diplom-Wirtschaftsinformatik an der Uni Bamberg. Inzwischen arbeitet er seit 15 Jahren bei seinem Arbeitgeber Konzept Informationssysteme am Bodensee. Dort unterstützte er zunächst als Entwickler und Tester verschiedene Softwareprojekte im Bereich der Avionik und wurde Team- und Projektleiter. Inzwischen kümmert er sich als Kundenbetreuer, Projektmanager und Prokurist vorwiegend um kaufmännische Themen und ist gehört zur Führungsebene des Unternehmens.

Unternehmen

Konzept-IS steht für hochwertige IT-Problemlösungen und ein internationales Umfeld. Der Schwerpunkt der täglichen Arbeit ist die Entwicklung von komplexer Software und innovativen Systemen für namhafte Kunden in Deutschland und der Schweiz, derzeit in acht verschiedenen Branchen.
Experten für IT-Sicherheit sind gefragt. Dementsprechend hast Du in so gut wie allen Branchen die Chance als IT-Sicherheitsberater Fuß zu fassen. Gerade Banken, Behörden oder Großunternehmen verwalten riesige Mengen hochsensibler Daten.Diese gilt es zu schützen. Während Du bei größeren Unternehmen und Institutionen die Chance hast, dich auf ein bestimmtes Gebiet der IT-Sicherheit zu spezialisieren, agierst Du in mittelständischen oder kleineren Unternehmen eher als Generalist.

Der Berufseinstieg von Kai Miller

In der Uni war es früher sehr theoretisch. – Kai Miller

Im Studium und in Praktika bekommst Du einen ersten Eindruck davon, was später im Berufsleben auf Dich zukommt – wenn es dann aber wirklich soweit ist und Du die ersten eigenen Skripte schreiben sollst, ist das doch nochmal ein ganz anderes Gefühl. Und das kann Kai auch nach vielen Jahren im Job noch sehr gut nachvollziehen – denn bei seinem Berufseinstieg war es noch so, dass an der Uni sehr theoretisch gelehrt wurde und eher seine Kolleg:innen mit FH-Abschluss schon mit erster Praxiserfahrung in den Job starten konnten. Umso glücklicher war er damals, dass er am gleichen Tag wie ein anderer junger Kollege bei Konzept-IS gestartet ist und sie gemeinsam von erfahrenen Kolleg:innen lernen konnten. Und dieses Konzept wird bei Konzept-IS auch heute noch gelebt: Die neuen Mitarbeitenden werden nicht direkt ins kalte Wasser geschmissen, sondern haben jederzeit die Möglichkeit, sich mit den erfahreneren Kolleg:innen auszutauschen und sich so Stück für Stück weiterzuentwickeln.

Die Management-Karriere bei Konzept-IS

Als Softwareentwickler:in hast Du im Laufe der Zeit 2 Möglichkeiten, wie sich Deine berufliche Laufbahn entwickeln kann: Entweder, Du wirst zur absoluten Fachspezialist:in in Deinem Bereich – oder Du machst es wie Kai Miller und schlägst eine Karriere als Führungskraft ein. Er hatte das Glück, dass nach ein paar Jahren im Unternehmen die Geschäftsführer in den Ruhestand gegangen sind und die Führungspositionen intern besetzt werden sollten. Da er sich sowieso auch sehr für betriebswirtschaftliche Themen interessierte, war zu diesem Zeitpunkt für ihn klar, dass er im Unternehmen aufsteigen möchte und ist so an seine Stelle als Prokurist gekommen.

Aber auch, wenn Du nicht direkt Mitglied der Geschäftsführung werden möchtest, hast Du bei Konzept-IS sehr gute Karrierechancen: Positionen wie etwa Team- und Projektleiter:innen oder Kundenbetreuer:innen werden bevorzugt intern besetzt, sodass Du bei dem Unternehmen hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten hast.

Dein Quereinstieg bei Konzept-IS

Wenn man ein gewisses Verständnis für Informatik mitbringt, kann man auch als Quereinsteiger anfangen. – Kai Miller

Du hast z.B. Physik studiert aber programmierst in Deiner Freizeit gerne Websites? Dann hast Du super Voraussetzungen, um bei Konzept-IS trotz fehlendem IT-Studium einzusteigen. Bei dem Unternehmen arbeiten neben IT’lerinnen nämlich etwa auch Chemiker, Physikerinnen und Elektrotechniker. Wenn Du Dich für einen Job bei Konzept-IS interessierst, sind nämlich Deine IT-Skills entscheidend – und nicht, ob und welchen formalen Abschluss Du vorweisen kannst. Wenn Du Informatik z.B. nur als Nebenfach in Deinem Chemie-Studium hattest und C, C++, Python oder Qt gut beherrschst, kann das für Dich sogar einen Vorteil darstellen, weil Du so als Bindeglied zwischen verschiedenen Kund:innen und Deiner Abteilung arbeiten kannst und beide Seiten verstehst. 

DIE INSIDE STORY IM ÜBERBLICK:
  • 01:00 – Der Werdegang von Kai Miller
  • 06:30 – Welche Aufgaben haben die Softwareentwickler:innen bei Konzept-IS?
  • 09:45 – Kann man auch als Quereinsteiger anfangen?
  • 11:00 – Wie unterscheidet sich die Arbeit als Prokurist von seinem früheren Job als Softwareentwickler?
  • 14:00 – Was müssen Bewerber mitbringen, wenn sie bei Konzept-IS anfangen möchten?
  • 18:30 – Fragen aus dem Live-Chat
 

Arbeitgeber bewerben sich bei Dir!
Ganz einfach:

Anonymes Profil anlegen
! Unternehmens- anfragen erhalten
C V Kontaktdaten freigeben & durchstarten!

Arbeitgeber bewerben sich bei Dir!
So funktioniert's:

Anonymes Profil anlegen
! Unternehmens- anfragen erhalten
C V Kontaktdaten freigeben & durchstarten!
Es ist kostenlos
Kostenlos registrieren